Sternsinger bringen den Segen

Anzeige
Foto: Michael de Clerque
„Segen bringen, Segen sein. Gesunde Ernährung für Kinder auf den Philippinen und weltweit.“ – Unter diesem bundesweiten Motto ziehen auch die Sternsinger von St. Gereon in diesem Jahr von Tür zu Tür segnen Wohnungen und Häuser und sammeln gleichzeitig für Kinder, die unter Mangel- und Unterernährung leiden. Bis einschließlich Sonntag, 4. Januar, sind die Kinder unterwegs.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.