Sternsinger

Beiträge zum Thema Sternsinger

Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Die Sternsinger grüßen Überruhr und die Bürger grüßen zurück
Viele Zeichen der Solidarität

Überruhr. Auch der Lockdown konnte die Sternsinger nicht aufhalten, den Segen in die Haushalte zu bringen und zum Spenden für benachteiligte Kinder in der Welt aufzurufen. Allerdings nicht ganz in der bekannten Form. Durch eine detaillierte Vorbereitung und disziplinierte Einhaltung aller Regeln wurde die große Solidaritäts-Aktion letzlich aber möglich gemacht. Nicht nur Familien aus einem Haushalt, die in diesem Jahr die Sternsinger-Gruppen bildeten, sondern auch unter anderem die Frauen der...

  • Essen-Ruhr
  • 02.02.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Die Gemeinde ist Maria, Johanna und Raphael (v.l.n.r.) sehr dankbar: Die drei Geschwister aus Gladbeck haben bei der Sternsinger-Aktion singend und schauspielernd besonderen Einsatz gezeigt.

Sternsinger St. Franziskus Gladbeck
Drei Geschwister bringen Segen trotz Corona

Keine einfache Zeit für die Sternsinger: Wegen der Auflagen in der Corona-Pandemie waren Besuche an den Haustüren nicht möglich. Dank kreativer Überlegungen und eines engagierten Geschwister-Trios musste die Gemeinde St. Franziskus aber nicht auf ihren Segen verzichten. Bundesweit aber gab es viele alternative Möglichkeiten, den Segen zu überbringen – kontaktlos und kreativ. So auch in Sankt Franziskus, Gladbeck. Dort wurde eine „Haltestelle: Segensreich“ eingerichtet. Eine Sternsingergruppe...

  • Gladbeck
  • 29.01.21
Vereine + Ehrenamt
Die Sternsinger trotzten der Pandemie und entwickelten ein alternatives Konzept. Auf den Segenskarten gab es die Möglichkeit, online zu spenden.

Alternatives Sternsingen brachte 20.444,34 Euro ein
Ein tolles Ergebnis

„Viele Jahre sind die Sternsinger treu zu mir gekommen, jetzt komme ich selbstverständlich zu den Sternsingern“. Diese Begründung lieferte ein älterer Herr beim Besuch einer der drei Homberger Kirchen, die in diesem Jahr zum Anlaufpunkt für die Sternsingeraktion der Pfarrei St.Franziskus geworden sind. Aufgrund der Pandemie konnten keine Besuche, kein Gesang, kein Sammeln von Spenden erfolgen. Fest gehört das Sternsingen seit über 45 Jahren in Homberg zum Jahresanfang. „Uns war schnell klar,...

  • Duisburg
  • 29.01.21
Kultur

Bis 2. Februar Spenden und Segen mitnehmern
Sternsingeraktion in Hilden verlängert

"Segen bringen, Segen sein. Kindern Halt geben in der Ukraine und weltweit": Dies ist das Leitwort der 63. Aktion Dreikönigssingen. Weil die Sternsinger in diesem Jahr keine Hausbesuche gemacht haben, waren sie - insbesondere an den Wochenenden - in den Kirchen anzutreffen, um den Segen zu verteilen und Spenden zu sammeln. Jetzt wird die Sternsingeraktion verlängert und bis Dienstag, 2. Februar, wird neben St. Jacobus auch St. Konrad auch St. Marien geöffnet bleiben. Damit bleibt die...

  • Hilden
  • 23.01.21
Kultur
Düsseldorf: Sternsingen mal anders: Alle Haushalte, die sich eigentlich für einen Besuch der Sternsinger angemeldet hatten, bekamen ein Segenstütchen gebracht.

Düsseldorf-Angermund Tütchen bringen Segen - Anmeldung noch bis zum 25. Januar
Not macht erfinderisch

Ein Sternsingen dieser Art hat es in der Geschichte in Angermund wohl noch nicht gegeben. Aber trotz Corona-Pandemie sollte niemand auf den Segen verzichten müssen und vor allem soll das diesjährige Sternsinger-Projekt finanziell unterstützt werden. So haben sich die Verantwortlichen für Angermund viele Gedanken gemacht, um auch in diesem Jahr das Dreikönigssingen, das unter dem Motto „Segen bringen, Segen sein. Kindern Halt geben – in der Ukraine und weltweit.“ stand, stattfinden zu lassen....

  • Lokalkurier Düsseldorf
  • 13.01.21
Vereine + Ehrenamt
17 Bilder

CHRISTUS MANSIONEM BENEDICAT
DIE STERNSINGER/DIE HEILIGEN DREI KÖNIGE

20+C+M+B+21 Dieses Jahr gehen die Sternsinger nicht von Haus zu Haus und singen und segnen. Und dennoch wird für einen guten Zweck gesammelt.  Es wurden in den Gemeinden in Oberhausen verschiedene Alternativen gefunden.  Es gab sozusagen den "Segen to go". Spendentüten (mit Flyer, Segensspruch und Aufkleber) wurden an die Haushalte verteilt. Aber auch während der Besuchszeiten der offenen Kirchen liegen Flyer und Aufkleber mit dem Segen bereit.  Am 10. Januar konnte man sich z. B. in der St....

  • Oberhausen
  • 12.01.21
Vereine + Ehrenamt
Sternsingeraktion in Bruchhausen: Drei Sternsinger mit eigens angefertigten Sternsinger-Masken waren am Sonntag, 10. Januar, in der Kirche zu Gast und freuten sich über Spenden.

Buchhausen: Sternsinger-Aktion in der Kirche

Drei Könige waren am vergangenen Sonntag, 10. Januar, von 11 bis 17 Uhr in der Kirche in Bruchhausen zu Gast. Die Kirchentür stand weit geöffnet, und der leuchtende Stern davor lud die Bewohner von Bruchhausen zu einer Spende in die Kirche ein. Auf den festlich geschmückten Tischen standen die Spendendosen, die Segensaufkleber 20*C+M+B+21 und extra gebackene Kekse in König- oder Sternform bereit. Die Sternsinger freuten sich über fast 150 Spendende, die zudem den Sternsingerliedern, die für...

  • Arnsberg
  • 12.01.21
Vereine + Ehrenamt
In Zeiten der Corona-Pandemie wurden vier Sammeldosen durch die Büroräumes des Rathauses gereicht. Insgesamt kamen bei der Sammlung knapp 1200 Euro zusammen.

Spenden weiter möglich
Knapp 1200 Euro bei „Sternsinger-Spendenstaffel“ im Rathaus gesammelt

In der vergangenen Woche hat Bürgermeister Tobias Stockhoff stellvertretend für alle Dorstener Bürgerinnen und Bürger Sternsinger aus der Pfarrei St. Agatha im Rathaus empfangen. Die Sternsinger haben vier Sammeldosen im Rathaus gelassen, die in den vergangenen Tagen durch die Ämter des Rathauses gereicht wurden – selbstverständlich coronakonfom unter Beachtung der Abstands- und Hygieneregeln. Tobias Stockhoff freut sich, dass bei dieser Sammlung knapp 1200 Euro zusammengekommen sind. „Ein...

  • Dorsten
  • 11.01.21
LK-Gemeinschaft
Sternsingeraktion 2021 in St. Kamillus.
4 Bilder

Sternsingeraktion in St. Kamillus Der Einsatz hat sich gelohnt
Der Einsatz hat sich gelohnt

An der Haustür konnten in diesem Jahr die Segenswünsche der Sternsinger nicht überbracht werden. Auch Spenden für die Kinder in aller Welt konnten so nicht gesammelt werden. Aber das Geld wird dringend für Bildungsprojekte und jegliche andere Hilfen benötigt – besonders jetzt in Coronazeiten. Deshalb wurden die Jugendlichen der Kamillusgemeinde kreativ:  In Christi Himmelfahrt in Fischlaken saßen am Samstag zwischen 10 und 14 Uhr Jugendliche unter dem Vordach der Kirche, um auf die Aktion...

  • Essen-Werden
  • 11.01.21
Kultur
Die Sternsinger bleiben in diesem Jahr auf Abstand. Foto: Benne Ochs

Gladbecker Sternsinger bieten Segenstüten an
Segen auf Distanz

„Die Menschen sehnen sich nach dem Segen der Sternsinger. Deshalb findet die Aktion Dreikönigssingen auf neuen Wegen statt: kontaktlos und kreativ, solidarisch mit den Kindern in der Welt. Nichts machen ist keine Alternative. Ich vertraue auf die Kreativität der Sternsingerinnen und Sternsinger. Alle Erwachsenen rufe ich auf, die Kinder und Jugendlichen in ihrem Engagement zu unterstützen“, so Pfarrer Dirk Bingener, Präsident des Kindermissionswerks „Die Sternsinger“. Die 63. Aktion...

  • Gladbeck
  • 11.01.21
Vereine + Ehrenamt
Auch das Gladbecker Rathaus wurde von den Segenswünschen der Sternsinger erreicht. Dieses Mal aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen aber auf kontaktlosem Weg, nämlich in Form eines Segenspaketes, das im Rathaus-Briefkasten deponiert wurde.

Sternsinger waren wieder in ganz Gladbeck unterwegs
Segenswünsche kamen auch in Corona-Zeiten an

Auch von der Corona-Pandemie ließen sich die Gladbecker Sternsinger zum Auftakt des Jahres 2021 nicht stoppen. Allerdings beschritten die Jungen und Mädchen mit ihren Begleitern neue Wege, um ihre Segenswünsche kontaktlos zu überbringen. Ob Segenstütchen in den Kirchen, bei Rewe Dick in Brauck oder „am Schalter“ neben einer - nur von außen zu besichtigende - Krippenausstellung in St. Franziskus in Rentfort-Nord, – die Verantwortlichen in den Kirchorten hatten sich viel einfallen lassen, um die...

  • Gladbeck
  • 09.01.21
Vereine + Ehrenamt

RADIO VEST
175 JAHRE STERNSINGER - K wie KIRCHE mit SONDERSENDUNG

Auch die Sternsinger ziehen in diesem Jahr – coronabedingt – nicht von Haus zu Haus. Und das im Jahr, wo die Sternsinger 175 Jahre alt werden. Die erfolgreichste Spendenaktion Deutschlands, wo Kinder für Kinder sammeln, hat im Laufe der Zeit mehr als 1,5 Milliarden Euro gesammelt. Das vom Bistum Münster im vergangenen Jahr mit dem Ehrenamtspreis ausgezeichnete Radioformat "KwieKIRCHE" sendet am Montag, 11. Januar um 20 Uhr im Bürgerfunk bei Radio Vest eine Sondersendung zum Thema „Sternsinger“....

  • Recklinghausen
  • 09.01.21
Kultur
Auch in diesem Jahr findet die Sternsingeraktion statt.

Sternsingeraktion und Gottesdienste in der katholischen Gemeinde Maria, Königin des Friedens
Segen verteilen

In der katholischen Kirchengemeinde Maria, Königin des Friedens, Elberfelder Straße 12, findet in den nächsten Tagen im Rahmen der Sternsingeraktion „Segen bringen, Segen sein. Kindern Halt geben - in der Ukraine und weltweit.“ ein kontaktloses Verteilen des Segens statt. Auch ist es möglich, mit Schutzmaßnahmen an Gottesdiensten teilzunehmen. Leider kann in diesem Jahr, wegen der Corona-Pandemie, die Sternsingeraktion nicht wie gewohnt stattfinden. Um den aktuellenBestimmungen zu entsprechen...

  • Velbert
  • 08.01.21
LK-Gemeinschaft
5 Bilder

Sternsinger
20*C+M+B+21 Ein Segen für Sie

Rund um den Dreikönigstag ,den 6.Januar sind die Sternsinger in ganz Deutschland unterwegs .Sie bringen gute Neuigkeiten: Gott ist den Menschen nah. Sein Sohn Jesus ist geboren. Das feiern wir an Weihnachten.  Heute kamen die Kinder nicht zu uns . Unseren Segen holten wir uns direkt in unserer Kirche. Unter dem Motto: Kindern halt geben - in der Ukraine und Weltweit.  In diesem Jahr setzen sich die Sternsinger *innen damit auseinander, was es bedeutet, Elternlos aufzuwachen aus welchem Grund...

  • Bochum
  • 07.01.21
  • 3
  • 2
Kultur

Hattingen - St. Mauritius erteilt Segen online
Menschenansammlungen zu vermeiden ist das Ziel

Sternsinger kommen dieses Jahr online Wie das Sternsingerteam der Gemeinde St. Mauritius informiert, sei man sich natürlich der Verantwortung bewusst, mit der Einladung, in die Kirche St. Mauritius zu kommen, einen großen Anziehungspunkt erzeugt zu haben. Da es in Anbetracht der neuesten Entwicklungen nicht sinnvoll sei, an diesen Planungen festzuhalten, kann der Segen nun online abgeholt werden. Ein Video der Sternsinger wird ab Sonntag, 10. Januar, auf www.mauritius-hattingen.de/sternsinger...

  • Hattingen
  • 07.01.21
Kultur
Organisiert durch die St. Clemens-Gemeinde verteilten Kinder und Jugendliche als "Heilige Drei Könige" auf dem evangelischen Kirchplatz am Hellweg Segensaufkleber und sammelten Spenden für das Kindermissionswerk.
9 Bilder

Im Pastoralen Raum Dortmund-Ost schon 2.000 Euro für den guten Zweck gesammelt
Sternsingeraktion 2021 am Dreikönigstag auf dem Kirchplatz am Brackeler Hellweg

Weil die Sternsinger*innen auch aus dem Pastoralen Raum Dortmund-Ost in diesem Jahr nicht von Haus zu Haus gehen können, um den Segen in die Häuser zu bringen, wurde der Segen am "HimmelsFlitzer" verteilt. Das dreirädrige Mobil der vier katholischen Gemeinden in Brackel, Asseln, Neuasseln und Wickede stand gestern am Dreikönigstag (6.1.) auf dem Kirchplatz der evangelischen Kirche am Hellweg in Brackel und, organisiert durch die St. Clemens-Gemeinde, verteilten Kinder und Jugendliche, die als...

  • Dortmund-Ost
  • 07.01.21
Kultur
2 Bilder

Stadt Bochum : Sternsinger überbringen Oberbürgermeister Thomas Eiskirch den Neujahrssegen.
Sternsinger bringen Bochum coronakonform den Segen

„Christus mansionem benedicat ( Christus segne dieses Haus ) und die da gehen ein und aus.“ Unter Corona-Bedingungen, mit Abstand und Masken, haben die Sternsinger Oberbürgermeister Thomas Eiskirch heute ( 6. Januar ) traditionell den Neujahrssegen überbracht - für das Rathaus und damit symbolisch für die gesamte Stadt. Bochum soll damit 2021 unter einem guten Stern stehen. Entsprechend der Corona-Schutzverordnung ist der Auftritt der Sternsinger in diesem Jahr knapper ausgefallen als sonst....

  • Bochum
  • 07.01.21
Kultur

Hildener Sternsinger können keine Hausbesuche machen
Segen gibt es in Kirchen

"Segen bringen, Segen sein. Kindern Halt geben – in der Ukraine und weltweit“: Dies ist das Leitwort der 63. Aktion Dreikönigssingen und das Beispielland ist die Ukraine. Jedes Jahr stehen ein Thema und ein Land exemplarisch im Mittelpunkt der Aktion. Die Spenden, die auch die Hildener Sternsinger sammeln, fließen jedoch unabhängig davon in Hilfsprojekte für Kinder in rund 100 Ländern weltweit. Das Engagement der Sternsinger und ihre Solidarität mit bedürftigen Kindern in aller Welt sind mit...

  • Hilden
  • 07.01.21
Kultur
Der Stoff aus dem Legenden gewebt sind ...
6 Bilder

DREI KÖNIGE HEUTE
Und sie folgten einem Licht ...

Irgendwo irgendwann hatten sie ein unbekanntes Licht am Himmel gesehen. Ungewöhnlich, fremd und für sie neuartig. Sie beschlossen, diesem Licht zu folgen und machten sich auf den Weg. Das war damals nicht so einfach, es gab weder Autos noch Flugzeuge. Höchstens Kamele. Auch die Grenzen wurden streng bewacht, es gab ja damals schon Flüchtlinge, die keiner haben wollte. So wie heute immer noch. Also zogen sie einfach los und hofften darauf, dass ihre prächtigen, mit Gold bestickten Gewänder an...

  • Goch
  • 06.01.21
  • 5
  • 4
Vereine + Ehrenamt
Der Pfarrgemeinderat von St. Hubertus Stemel hat die Sternsingeraktion mal anders organisiert.

Sternsingeraktion in Stemel mal anders

SUNDERN. Normalerweise ziehen die Sternsinger am ersten Sonntag nach dem Fest der Heiligen Drei Könige durch Stemel, singen und schreiben Ihren Segensspruch an die Haustüren. Aufgrund der Corona-Pandemie ist dieser gute Brauch in diesem Jahr leider nicht möglich. Der Pfarrgemeinderat der St. Hubertus-Gemeinde teilt aber mit, dass der Segen nun auf andere Weise in die Häuser kommt. Es werden ab dem 10. Januar an alle Haushalte Segensaufkleber, ein Überweisungsträger für Spenden und ein...

  • Sundern (Sauerland)
  • 06.01.21
Vereine + Ehrenamt

Sternsinger in Neheim
Familienkreis St. Franziskus verteilt Segen zum Abholen

NEHEIM. Da durch die Corona-Pandemie in diesem Jahr auch die Sternsinger-Aktion nicht im gewohnten Rahmen stattfinden kann, die Hilfen für die Bedürftigen aber nötiger sind denn je, hat sich der Familienkreis St. Franziskus in Müggenberg-Rusch, der seit vielen Jahren die Sternsingeraktion organisiert und durchführt, ein neues Format überlegt. Vieles ist aufgrund der Pandemie nicht möglich. Auch der Aussendungsgottesdienst am Morgen des Aktionstages am 10. Januar kann nicht in der der bekannten...

  • Arnsberg-Neheim
  • 06.01.21
Kultur
Das einheitliche Logo der bundesweiten Aktion "Sternsinger".

Aktion Dreikönigssingen in Körne
Sternsinger-Materialien liegen in der Libori-Kirche aus

Die diesjährige Aktion Dreikönigssingen steht unter dem Motto „Segen bringen, Segen sein. Kindern Halt geben – in der Ukraine und weltweit.“ Aufgrund der aktuellen Corona-Situation werden die Sternsinger der Kirchengemeinde St. Liborius nicht wie geplant am Sonntag, 10. Januar, in Körne unterwegs sein. "Trotz allem beteiligt sich die Libori-Gemeinde wie jedes Jahr an dieser Aktion", teilt Kerstin Rothaupt von der Kita St. Liborius mit. Alle, die die Aktion mit einer Spende unterstützen möchten,...

  • Dortmund-Ost
  • 05.01.21
Kultur
Die Sternsingeraktion der Katholischen Kirchengemeinde St. Michael und Paulus findet in diesem Jahr mit neuem Konzept statt.

Katholische Kirchengemeinde St. Michael und Paulus in Velbert
Neues Konzept für Sternsinger

Trotz aller Umstände möchte die Katholische Kirchengemeinde St. Michael und Paulus nicht auf die Sternsingeraktion verzichten, bei der die Sternsinger Spenden zugunsten des Kindermissionswerkes sammeln und Segen zu den Menschen bringen. Kirsten Pretz, Gemeindereferentin in der Pfarrei, hat sich ein Konzept überlegt, wie der Segen sicher zu allen nach Hause gelangen kann, und zwar über Segenspäckchen, in denen sich Segensaufkleber, ein Segensgebet für zu Hause sowie Info-Material über das...

  • Velbert
  • 05.01.21
LK-Gemeinschaft
Die Aktionen der Sternsinger können in diesem Jahr nicht wie gewohnt stattfinden. Es gibt aber schöne Ideen, den Segen trotzdem in die Häuser zu bringen.

Sternsingeraktion in St. Mauritius Hattingen
Segen "to go" und Könige im Video

Auch die Sternsingeraktion 2021 kann, wie so vieles, nicht wie gewohnt stattfinden. Daher hat sich das Vorbereitungs-Team der Sternsingeraktion in St. Mauritius Hattingen zwei Angebote überlegt: Segen „to go“ in der Kirche St. MauritiusIn der Kirche St. Mauritius wird am 10. Januar, in der Zeit von 10 bis 15 Uhr, die Möglichkeit geboten, sich den Segen, die sonst die Sternsinger an den Haustüren überbringen, in Form einer Segenstüte mitzunehmen. Darin enthalten sind die gesegneten...

  • Hattingen
  • 04.01.21
  • 2
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.