Wambel

Beiträge zum Thema Wambel

Natur + Garten
Zur offiziellen Übergabe der sanierten Grünfläche in Wambel kamen unter anderem Arnulf Rybicki, Dezernent für Bauen und Infrastruktur, Heiko Just, Bereichsleiter Stadtgrün beim Tiefbauamt, Ulrich Umschlag, Fachspartenleiter Straßenbau beim Tiefbauamt, Daniel Binder, Spielraumplanung beim Jugendamt, Karl-Heinz Czierpka, Bezirksbürgermeister von Brackel und Frank Mertin von der Sparkasse Dortmund unterm Pilz zusammen.Foto: Schmitz
6 Bilder

Grünfläche nach umfangreicher Frisch-Kur als Stadtteilpark wiedereröffnet
Nach-Wuchs in Wambel

Die Grünfläche zwischen Wambeler Hellweg und Dorfstraße in Wambel war in die Jahre gekommen. Sie hatte an Attraktivität verloren. Nun erstrahlt sie neu sortiert und frisch bepflanzt. Die Ausstattung der Anlage war nicht mehr zeitgemäß: Durch Nutzungsänderungen im Umfeld waren funktionale Anbindungen an diese Grünfläche nicht mehr gewährleistet. Darüber hinaus trug eine dichte und zum Teil abgestorbene Bepflanzung zu einer sehr starken Beschattung der Anlage bei. Die Grünfläche ist nun zu...

  • Dortmund-Ost
  • 15.10.19
Ratgeber

Wasser- und Gashauptleitungen werden im Nachgang der Gleisbauarbeiten in Wambel erneuert
Fahrspur auf dem Wambeler Hellweg stadtauswärts entfällt bis Mitte März 2020

Im Nachgang zu Gleisbauarbeiten der DSW21 verlegt die Dortmunder Netz GmbH (Donetz) ab Montag, 21. Oktober, auf einer Strecke von rund 500 Metern eine Wasserleitung im Bereich des Wambeler Hellwegs. Die bestehende Leitung lag im Baufeld der Gleisbauarbeiten. Deshalb musste sie außer Betrieb genommen werden und wird nun in die südliche Fahrbahn stadtauswärts verlegt. Donetz nutzt diese Maßnahme, um parallel eine Gashauptleitung in gleicher Trasse zu erneuern. Für die Dauer der Arbeiten...

  • Dortmund-Ost
  • 09.10.19
Blaulicht
Symbolfoto.

27-jähriger von zwei Männern in der Rüschebrinkstraße ausgeraubt
20-jähriger Dortmunder nach Raubdelikt in Wambel festgenommen

Ein 27-jähriger Dortmunder ist in der Nacht auf den heutigen Sonntag (6.10.) in der Rüschebrinkstraße in Wambel von zwei Männern ausgeraubt worden. Ein Tatverdächtiger konnte wenig später festgenommen werden. Ersten Ermittlungen zufolge ging der Dortmunder gegen Mitternacht zu Fuß in Richtung der Stadtbahn-Haltestelle an der Rüschebrinkstraße, als ihn dort zwei Männer ansprachen. Sie bedrohten ihn und forderten Bargeld. Widerwillig gab der Dortmunder nach und händigte dem Duo einen...

  • Dortmund-Ost
  • 06.10.19
Sport
No Limit Credit gewinnt in Wambel (Foto Rühl).

Galopprennen in Wambel
No Limit Credit macht Kasse im BBAG Auktionsrennen

Im vierten Versuch hat es geklappt: Die zweijährige No Limit Credit hat am Samstag das BBAG Auktionsrennen Dortmund 2 auf der Galopprennbahn in Wambel gewonnen. Bei ihren ersten drei Starts war die Stute im Besitz und aus der Zucht des Gestüt Karlshof jeweils platziert gewesen, zuletzt als Zweite im Auktionsrennen in Düsseldorf. Das Dortmunder Rennen war mit 52.000 Euro Preisgeld dotiert, die Siegprämie betrug allein 25.000 Euro. Doch in Dortmund setzte sich die 3,1:1-Favoritin No Limit...

  • Dortmund-Ost
  • 05.10.19
Blaulicht
Symbolfoto.

Brandstiftung vermutet: Polizei sucht Zeugen
Wohnmobil am Nussbaumweg in Wambel komplett ausgebrannt

Ein Wohnmobil ist in der Nacht zu Samstag (28.9.) im Wambeler Süden nahezu komplett ausgebrannt. Nach den ersten Ermittlungen geht die Polizei von Brandstiftung aus und sucht nun Zeugen. Etwa um 6 Uhr herum muss der Brand nach derzeitigem Kenntnisstand gelegt worden sein. Zuvor wurde das Fahrzeug noch mit blauer Farbe besprüht. Das Wohnmobil war in einer Parklücke am östlichen Fahrbahnrand des Nussbaumwegs, nahe der Einmündung Geßlerstraße, abgestellt. Die Polizei sucht nun Zeugen, die...

  • Dortmund-Ost
  • 01.10.19
Blaulicht
Symbolbild.

Bei Unfall mit Fußgängerin im Wambeler Süden war Alkohol im Spiel
42-jährige Radfahrerin verletzt sich bei Sturz schwer

Bei einem Verkehrsunfall am Freitag (27.9.) gegen 18.05 Uhr in Wambel ist eine 42-jährige Fahrradfahrerin schwer verletzt worden. Offenbar war bei dem Unfall Alkohol im Spiel. Dies hat die Polizei am heutigen Sonntag (29.) mitgeteilt. Ersten Erkenntnissen zufolge war die Dortmunderin mit ihrem Fahrrad auf dem Fuß- und Radweg zwischen der Rütlistraße und der Straße Auf dem Hohwart in Richtung Norden unterwegs. Als sie in Höhe der Stauffacherstraße zwischen zwei Fußgängern durchfahren wollte,...

  • Dortmund-Ost
  • 29.09.19
Blaulicht
Symbolfoto.

Der Polizei Verfolgungsfahrt mit gestohlenem Luxusauto durch den Osten geliefert
Festnahme: 18-Jähriger ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss unterwegs

Ein 18-Jähriger ohne Führerschein lieferte der Polizei am Samstagabend (21.9.) eine Verfolgungsfahrt von Wambel durch Körne bis in die Oststadt. Das Auto war gestohlen, gegen den festgenommenen Fahrer lag ein Haftbefehl vor. Polizeibeamte hatten den Wagen gegen 23.20 Uhr in der Rüschebrinkstraße kontrollieren wollen. Auffällig war ein fehlendes Kennzeichen vorne am Fahrzeug. Der Fahrer des Luxusautos reagierte aber nicht auf die Anhaltezeichen und flüchtete über die Rüschbrinkstraße auf die...

  • Dortmund-Ost
  • 23.09.19
Sport
Ispolini vor Djukon und Moonshiner (schwarze Kappe). Foto: DVR/Marc Rühl

Galopprennen in Wambel
Ispolini triumphiert im RaceBets Deutsches St. Leger

Der Gast aus England ist seiner Favoritenrolle im RaceBets 135. Deutsches St. Leger gerecht geworden, musste aber mehr kämpfen als vielleicht erwartet: Der vierjährige Ispolini gewann als 1,7:1-Chance das mit 55.000 Euro dotierte Gruppe III-Rennen über 2.800m knapp vor dem dreijährigen Djukon und dem bereits sechsjährigen Moonshiner. Rund 6.500 Besucher verfolgten die Rennen bei idealem Spätsommerwetter. „Das Rennen war sehr unruhig, und er ging anfangs etwas zu schnell, deshalb haben wir...

  • Dortmund-Ost
  • 15.09.19
Sport
Galopprennen in Wambel vor großer Kulisse (Foto Rühl)

Galopprennen in Wambel
Top-Besetzung am Sonntag im Deutschen St. Leger

Der sportliche Höhepunkt des Jahres auf der Galopprennbahn Dortmund-Wambel ist auf große Resonanz gestoßen: Im RaceBets 135. Deutsches St. Leger läuft am Sonntag, 15. September, die Maximalzahl von 14 Startern mit starken internationalen Gästen. Weitere Highlights der insgesamt neun Rennen sind das BBAG Auktionsrennen und der Dortmunder Super-Sprinter Cup. Der erste Start erfolgt um 13:30 Uhr, wer ein Gewinnerticket (50 Euro Wettgutschein) kauft, hat freien Eintritt. Für die kleinen Gäste gibt...

  • Dortmund-Ost
  • 12.09.19
Sport
Sweet Thomas gewinnt das Deutsche St. Leger 2018 mit Stephen Hellyn im Sattel (Foto DRV/Rühl)

Galopprennen in Wambel
Volles Haus beim RaceBets 135. Deutsches St. Leger erwartet

Eine bessere Besetzung kann sich der Dortmunder Rennverein für das sportliche Highlight des Jahres nicht wünschen: Das RaceBets 135. Deutsches St. Leger wird aller Voraussicht nach am kommenden Sonntag, 15. September, mit der Maximalzahl von 14 Pferden gestartet werden. Darunter sind auch starke Gäste aus Frankreich und England, die für die in Deutschland trainierten Vollblüter ein echter Prüfstein sein dürften. So sollen aus dem weltweit operierenden Stall Godolphin des Dubai-Herrschers...

  • Dortmund-Ost
  • 11.09.19
Ratgeber

Wegen EDV-Wartungsarbeiten am 30. August
Finanzämter in Wambel telefonisch nicht erreichbar

Die im Wambeler Süden ansässigen Finanzämter Dortmund-Ost, Dortmund-Unna und das Finanzamt für Groß- und Konzernbetriebsprüfung Dortmund sind aufgrund von Wartungsarbeiten der EDV am 30. August 2019 telefonisch nicht erreichbar. Da auch persönlich keine Auskünfte erteilt werden können, wird empfohlen, an diesem Tag die genannten Finanzämter nicht aufzusuchen. Die in den Hausbriefkasten eingeworfenen Steuererklärungen, Anträge und sonstigen Schreiben werden fristwahrend...

  • Dortmund-Ost
  • 26.08.19
Blaulicht
Symbolfoto.

Heute Nacht über 20 Autos in Körne, Wambel und der Oststadt aufgebrochen
Polizei hat zwei 22-jährige Dortmunder am Mannheimplatz festgenommen

Die Dortmunder Polizei hat am heutigen Mittwochmorgen (21.8.) zwei junge Männer in Körne festgenommen. Die beiden 22-Jährigen stehen im Verdacht, in der heutigen Nacht über 20 Autos aufgebrochen zu haben. Ein erster Zeuge hatte sich heute gegen 6 Uhr bei der Dortmunder Polizei gemeldet. Er konnte beobachten, wie zwei Männer offenbar gerade ein Auto in der Düsterstraße aufbrachen. Anschließend flüchtete das Duo in Richtung Am Bertholdshof. Während die Fahndung nach den Verdächtigen...

  • Dortmund-Ost
  • 21.08.19
Vereine + Ehrenamt
Wie hier vor drei Jahren dürften Klein und Groß auch bei diesem Sommerfest beim Wambeler Gartenverein "Am Send" auf ihre Kosten kommen.

Wambeler Kleingärtner laden zur Feier ein
Sommerfest "Am Send"

Der Kleingartenverein (KGV) "Am Send" lädt fürs Wochenende 3./4. August zum Sommerfest in seine Anlage an der Sendstraße 130 in Wambel ein. Am Samstag (3.8.) geht es um 14 Uhr mit Kaffee und Kuchen los. Für für die Kinder stehen Spielstände und eine Hüpfburg ab 16 Uhr bereit. - Für das leibliche Wohl wird gesorgt mit Nackensteaks und Wurst vom Holzkohlegrill, Currywurst und Pommes. Der Sonntag (4.8.) startet um 11 Uhr mit dem Frühschoppen. Eine schmackhafte Erbsensuppe steht ab 12.30...

  • Dortmund-Ost
  • 25.07.19
Ratgeber
Bei der letzten Krematoriumsführung im Mai.

Forum Dunkelbunt e.V. bietet Zusatztermin am Hauptfriedhof in Wambel
Krematoriumsbesichtigung am 6. September

Weil die erste Führung Anfang Mai restlos überfüllt war und nicht alle Interessenten teilnehmen konnten, bietet der Verein Forum Dunkelbunt für Freitag, 6. September, von 11 bis 14 Uhr einen Zusatztermin zur Besichtigung des Krematoriums auf dem Dortmunder Hauptfriedhof, Am Gottesacker 25, in Wambel an. Laut Mitteilung des Vereins sind aber auch hierfür nur noch wenige Restplätze übrig. Anmeldung/Kontakt/weitere Informationen: Beate Schwedler, c./o. Forum Dunkelbunt. Lasst uns reden über das...

  • Dortmund-Ost
  • 24.07.19
Sport
Sweet Thomas gewinnt das St.Leger 2018 (Foto Ruehl)

Galopprennen in Wambel
Starke Resonanz für das 135. St.Leger im September

Der sportliche Höhepunkt des Jahres auf der Galopprennbahn Dortmund-Wambel ist auf große Resonanz gestoßen: Für das RaceBets 135. Deutsches St. Leger am Sonntag, 15. September, sind am Dienstag 46 Pferde gemeldet worden. „Das ist ein sehr gutes Nennungsergebnis mit allen Topstehern aus Deutschland und starken internationalen Kandidaten“, sagt der Präsident des Dortmunder Rennvereins, Andreas Tiedtke. „Es hat sich gelohnt, dass wir einige Trainer in England auch direkt angesprochen...

  • Dortmund-Ost
  • 23.07.19
Vereine + Ehrenamt
Die Senioren-Englischgruppe sang beim Sommerfest Volkslieder.
2 Bilder

Sommerfest der "Nachbarschaftsagentur Wambel" an der Geßlerstraße
Viele Gäste aus dem Quartier feiern mit

Viele Gäste aus dem Dogewo21-Quartier in der nördlichen Gartenstadt und in Wambel folgten der Einladung der "Nachbarschaftsagentur Wambel", dem generationsübergreifenden Treff in der Geßlerstraße 2, zu dessen Sommerfest. Das Programm war abwechslungsreich: Die Senioren-Englischgruppe gab englische Volkslieder zum Besten. Beim Streichholz-Weitwurf kam es auf die richtige Technik an. Beim „Insel-Hopping“ waren die Teams besonders erfolgreich, die schnell mit Hilfe von zwei Fußmatten ins...

  • Dortmund-Ost
  • 19.07.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Das Festplakat.

Duo "Massimo und Anna" singt beim Sommerfest des Gartenvereins "Am Nussbaumweg" in Wambel
Mit Preis-Knobeln und Live-Musik

Der Wambeler Gartenverein "Am Nussbaumweg" lädt vom 19. bis 21. Juli zum Sommerfest in seine Gartenanlage an der Akazienstraße 101 ein. Beginn ist am Freitag (19.) ab 18 Uhr mit einem Dämmerschoppen und Musik aus der Konserve. Höhepunkte am Samstag (20.) sind ab 15 Uhr das Kinderfest mit Hüpfburg, Torwandschießen, Kinderschminken und vielen Spielen. Die Erwachsenen können derweil Kaffee und Waffeln genießen. Ab 19 Uhr legt DJ "Raphael" bei der Kleingärtner-Disco auf. Der Festsonntag...

  • Dortmund-Ost
  • 12.07.19
Ratgeber
Diese Übersichtsgrafik zum Schienenersatzverkehr hat DSW21 veröffentlicht.
2 Bilder

Vom 13. Juli bis 23. August: DSW21 erneuert 765 Meter Gleise auf dem Wambeler Hellweg: Vollsperrung für den Individualverkehr inklusive
Busse fahren im Schienenersatzverkehr zwischen Körne und Wickede

Auf dem Wambeler Hellweg erneuert DSW21 zwischen Samstag, 13. Juli, und Freitag, 23. August, zwischen den Haltestellen "Am Zehnthof" in Körne bis "Rüschebrinkstraße" in Wambel 765 Meter Gleise - inklusive Vollsperrung für den Individualverkehr. Der Fahrplan der Stadtbahn-Linie U43 ändert sich während der Bauarbeiten, zusätzlich muss in einem Abschnitt auch ein Schienenersatzverkehr gefahren werden. U43 Die Gleisbauarbeiten, die während der Sommerferien stattfinden, haben Auswirkungen auf...

  • Dortmund-Ost
  • 08.07.19
Ratgeber
Der Sternmarsch der jüngeren Europaschüler der Sekundarstufe 1 in ihren schicken T-Shirts mit Schullogo endete auf dem Schulhof der Wambeler Gesamtschule am Gottesacker.
7 Bilder

20 Jahre Europaschule Dortmund in Wambel
Sternwanderung in neuen T-Shirts mit Schul-Logo endet auf dem Schulhof am Gottesacker

Am Mittwoch (3.7.) haben an der Europaschule Dortmund die Feierlichkeiten anlässlich des 20-jährigen Bestehens der Gesamtschule begonnen. 1998 wurde die Schule auf dem Gelände der ehemaligen britischen „Cornwall-School", Am Gottesacker 64, im Wambeler Süden gegenüber des Hauptfriedhofs gegründet. Und am Ende des Jubiläums-Schuljahres 2018/2019 wird dieser Jahrestag nun aktuell gebührend gefeiert. Den Beginn machte gestern eine Sternwanderung der Schüler*innen der Sekundarstufe I. Beginnend...

  • Dortmund-Ost
  • 04.07.19
Blaulicht
Symbolfoto

Am Gottesacker in Wambel
43-jährige Frau schwer verletzt bei Zusammenstoß aus ungeklärter Ursache

Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag (27.6.) gegen 14 Uhr im Bereich Am Gottesacker/Ludwig-Lohner-Straße im Wambeler Süden ereignet hat, ist eine Autofahrerin offenbar schwer verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge war ein 83-Jähriger aus Unna mit seinem Nissan auf dem Gottesacker in Richtung Norden unterwegs. Als er in Höhe der Ludwig-Lohner-Straße nach links in diese abbiegen wollte, kollidierte er aus bislang ungeklärter Ursache mit dem entgegenkommenden Opel einer...

  • Dortmund-Ost
  • 28.06.19
Ratgeber
Symbolfoto

Bauarbeiten auf der Rüschebrinkstraße in Wambel
Buslinie 427 von DSW21 fährt Umleitung

Aufgrund von Kanalbauarbeiten auf der Rüschebrinkstraße im Abschnitt zwischen der Sendstraße und der Hannöverschen Straße in Wambel fährt die Buslinie 427 von DSW21 ab Montag, 1. Juli, Betriebsbeginn für circa zwei Wochen eine Umleitung in Richtung Hörde. Die Haltestelle „Niederste Feldweg“ entfällt. DSW21 bittet um Verständnis. Ausführliche Informationen sind dem Internetangebot www.bus-und-bahn.de (mobil: bub.mobi) unter Aktuelles - Verkehrshinweise zu entnehmen.

  • Dortmund-Ost
  • 27.06.19
Sport
Potemkin gewinnt im Großen Preis (Foto Rühl)

Galopprennen in Wambel
Potemkin sorgt für Volltreffer für Klaus Allofs

Der achtjährige Potemkin hat den 32. Großen Preis der Wirtschaft auf der Galopprennbahn Dortmund-Wambel gewonnen – nach 2016 sein zweiter Erfolg in dem mit 55.000 Euro dotierten Gruppe III-Rennen über 1.750m. Vor rund 4.500 Zuschauer bei hoch-sommerlichen Bedingungen setzte sich Potemkin im Besitz von Klaus Allofs und der Stiftung Gestüt Fährhof, trainiert von Andreas Wöhler, sicher gegen Palace Prince und Kronprinz durch. Die Siegquote betrug 3,0:1. Der Große Preis der Wirtschaft wird...

  • Dortmund-Ost
  • 23.06.19
Sport
Potemkin nach dem Erfolg 2016 mit Besitzerehepaar Allofs (Foto DRV / Rühl)

Galopprennen in Wambel am Sonntag
Großer Preis der Wirtschaft mit vielen Attraktionen

Es ist einer der Highlights im Dortmunder Rennkalender: Am kommenden Sonntag, 23. Juni, wird der 32. Großer Preis der Wirtschaft auf der Galopprennbahn in Wambel ausgetragen. Der neun Prüfungen umfassende Renntag ist gespickt mit Attraktionen. Der erste Start erfolgt bereits um 11:25 Uhr, es gibt mehrere Jackpots und ein großes, kostenloses Kinderprogramm mit Hüpfburg, „Bullenreiten“ und Ponyreiten. Der Eintritt inklusive Rennprogramm kostet 8 Euro. Für Käufer der Gewinnerkarte...

  • Dortmund-Ost
  • 19.06.19
Politik

Vorstandswahlen bei der CDU Wambel
CDU-Ratsherr Christian Barrenbrügge samt Vorstand komplett bestätigt

Die Ortsunion der CDU in Wambel hat in der letzten Woche turnusmäßig Vorstandswahlen abgehalten. Im Wesentlichen ist es zu einer kontinuierlichen Weiterarbeit auf allen Posten gekommen. Die CDU Wambel führt für die nächsten zwei Jahre weiterhin der 46-jährige Ratsvertreter Christian Barrenbrügge und als sein Stellvertreter fungieren Bezirksvertretungsmitglied Manfred Frank sowie der nach Dortmund zurückgekehrte 37-jährige Andreas Brunnert. Zu den Beisitzern wurden Maximilian Rupert und...

  • Dortmund-Ost
  • 16.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.