Welche Apotheken Notdienst haben

Anzeige
Den Notdienst übernehmen Apotheken im Wechsel. (Foto: ABDA)

Apotheken, die in den kommenden Tagen in den Städten Monheim, Hilden und Langenfeld sowie in der näheren Umgebung Notdienst haben, haben wir in einer Übersicht zusammengestellt.

Dabei gilt: Die Angaben sind ohne Gewähr. Unter 0800 0022833 (Festnetz) oder 22833 (Handy) oder auf der Homepage der Apothekerkammer Nordrhein können sich Patienten über die nächstgelegene dienstbereite Apotheke informieren.

Donnerstag, 9. Juni:
Falken-Apotheke
Kölner Straße 31
Leverkusen (Opladen)
02171/1341

Apotheke an der Uni-Klinik
Moorenstraße 76
Düsseldorf (Bilk)
0211/313753


Freitag, 10. Juni:
Löwen-Apotheke
Solinger Straße 201
Langenfeld
02173/21269


Samstag, 11. Juni:
Löwen-Apotheke-Garath
Wolfgang-Döring-Straße 2
Düsseldorf (Garath)
0211/9703913

farma-plus Apotheke
Kölner Straße 13
Leverkusen (Opladen)
02171/47033

Ärzte
Ärztlicher Bereitschaftsdienst Telefon 116 117

Notfallpraxis Langenfeld
Samstag und Sonntag ab 8 Uhr, Mittwoch und Freitag ab 16, sonst ab 19 Uhr bis 23 Uhr am St. Martinus-Krankenhaus, Klosterstraße 32, Langenfeld, Telefon 02173/90 99 99, außerhalb der Zeiten bitte vorher anrufen.

Kinderärztlicher Notfalldienst
Samstag, Sonntag, Feiertag 10 bis 13 und 16 bis 19 Uhr, Mittwoch, Freitag 16 bis 19 Uhr in verschiedenen Praxen. Wo der jeweilige Notdienst stattfindet, erfahren Patienten unter Telefon 116 117.

Giftnotruf
Universitätsklinik Bonn:
Telefon 0228/19240
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.