Armer Pettersson im armen Ringlokschuppen

Wann? 09.12.2014 10:00 Uhr

Wo? Ringlokschuppen, Am Schloß Broich 38, 45479 Mülheim an der Ruhr DE
Anzeige
Pettersson und Findus, Figurenbau: Dorothee Wellfonder
Mülheim an der Ruhr: Ringlokschuppen | Kommenden Dienstag zeigt Wodo Puppenspiel um 10.00 Uhr im Ringlokschuppen „Armer Pettersson“.
Reiner Zufall, dass ausgerechnet dieser Titel wenige Tage nach den Veröffentlichungen in der Presse, der Ringlokschuppen sei pleite, auf dem Spielplan steht. Pettersson geht es auch schlecht, aber Kater Findus gelingt es, ihm wieder eine positive Lebenseinstellung zu vermitteln.

Wodo Puppenspiel hat von den Problemen des Ringlokschuppens lediglich aus der Presse erfahren. Keine Äußerung, weder von Politikern noch von der Stadtverwaltung noch vom Ringlokschuppenteam lässt vermuten, dass die Spielreihe „Wodo Puppenspiel regelmäßig im Ringlokschuppen Mülheim an der Ruhr“ gefährdet ist!

Wir möchten alle bitten, die Menschen darauf hinzuweisen: Wodo Puppenspiel spielt für sein Familienpublikum. Einige Veranstaltungen im Dezember sind bereits ausverkauft, aber es gibt auch noch Karten. Und bereits am 4. Januar beginnt die Spielreihe in 2015.

Zu Pettersson und Findus:
Pettersson müsste Holz hacken und den Kartoffelacker umgraben, aber er hat zu nichts Lust. Nein, nicht, weil es zu heiß ist und man da eh nicht so aktiv ist!
Er hat schlechte Laune. Mit dem falschen Bein aufgestanden und will nur sitzen und seine Ruhe haben. Kater Findus sieht seine Chance, den alten Mann zum Spielen zu motivieren, doch dieser bleibt standhaft dabei, dass er Trübsal blasen will.
Findus weiß, dass er Pettersson verführen müsste, mit ihm in die Natur zu gehen Leicht ist es nicht und der Kater benötigt die Hilfe des Publikums.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.