Über 2000 Jahre Römerrund in Birten

Anzeige
Bühne im Jahr 1955 im Amphitheater in Birten.
Dereinst, vor über 2000 Jahren schufen die Römer zur Lust und Freude ihrer rauhen Krieger diese Arena in Xanten-Birten. Welcher aufmerksame Besucher denkt in dieser historischen Stätte nicht an römische Gladiatoren, die einst um Leben und Tod kämpften oder an Gaukler und Possenreiter, die mit ihren Darbietungen das Volk begeisterten. So wurde denn im Jahr 1955 von 12 Berufsschauspielern und 34 Laiendarsteller und 37 eifrigen Helfern an Kassen, Sperren und Parkplätzen zu Schillers "Jungfrau von Orleans" und abends, William Shakespeares "Was Ihr wollt" aufgeführt. Die großen Besucherscharen huldigten sicherlich im Schlussgedanken einen ganz großen Klassiker und dessen Worte: "Den Himmel zu erringen, ist etwas herrliches und Erhabenes, aber auch auf der lieben Erde ist es unvergleichlich schön. Darum laßt uns Menschen sein!"
Ja, wessen Worte gab ich denn hier wieder?
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
9 Kommentare
18.278
Willi (Wilfried) Proboll aus Kamp-Lintfort | 06.02.2015 | 16:11  
163.769
Armin Mesenhol aus Kamp-Lintfort | 06.02.2015 | 16:46  
31.783
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 06.02.2015 | 17:14  
17.845
Dagmar Drexler aus Wesel | 06.02.2015 | 17:16  
31.783
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 06.02.2015 | 17:18  
17.845
Dagmar Drexler aus Wesel | 06.02.2015 | 17:34  
30.224
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 06.02.2015 | 17:59  
7.322
Rüdiger Pinnig aus Neukirchen-Vluyn | 06.02.2015 | 18:54  
13.620
Volker H. Glücks aus Neukirchen-Vluyn | 06.02.2015 | 19:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.