Welttag des Buches am 23. April

Anzeige
Alles Jahrbücher der Gutenberggesellschaft, der ich auch angehöre. Hier ist das älteste aus dem Jahr 1936. Ganz links mit dem weißen Lesezeichen ist eine fast 300 Jahre alte Bibel.
Zum Welttag des Buches habe ich aus meinem privaten Buchbestand mal so einige historische Kirchenbücher, Jahrbücher und besondere Bücher ausgewählt. Einige dieser hier abgebildeten Werke werde ich auch ab dem 22. April im Schaufenster des Quartiersbüros in Neukirchen an der Hochstraße/Ecke Bruchstraße (früher Haushaltswaren Cremmer), der Öffentlichkeit zeigen. Darunter sind auch restaurierungsbedürftige Bücher und alte Gesangbücher, Bibeln, Missale, Haussegen, das kleinste Buch der Welt, ein Beutelbuch, Buchbindereiwerkzeuge und v.m. zu bestaunen.
1
1
1
1
2
2
1
1
2
1
3
1
1
14
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
57.182
Hanni Borzel aus Arnsberg | 16.04.2016 | 22:40  
29.435
Henry Sten aus Emmerich am Rhein | 17.04.2016 | 14:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.