Auf´m Soltauer Weihnachtsmarkt

Anzeige
Kurz vor Einbruch der Dunkelheit gab es noch keinen großen Andrang.
Rund 50 Buden und Hütten bilden eine sehr gute Mischung an Angeboten. Zugpferd ist natürlich die Eislaufbahn, die noch bis Anfang Januar in einem riesengroßen Zelt aufgebaut ist und auch gut genutzt wird.
3
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentare
28.396
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 03.12.2017 | 11:44  
43.617
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 03.12.2017 | 12:39  
163.738
Armin Mesenhol aus Kamp-Lintfort | 03.12.2017 | 13:02  
30.111
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 03.12.2017 | 13:47  
31.751
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 03.12.2017 | 13:52  
30.111
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 03.12.2017 | 14:47  
31.751
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 03.12.2017 | 15:03  
30.111
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 03.12.2017 | 15:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.