Kürbiswerkstatt auf dem Tenwinkelshof
Schaurig-schöne Fratzen schnitzen

Das macht Spaß! Ena, Anna, Marda, Jule, Annika und Lena (vl.) gehen fleißig ans Werk und verwandeln die Kürbisse in frech grinsende Fratzen.
9Bilder
  • Das macht Spaß! Ena, Anna, Marda, Jule, Annika und Lena (vl.) gehen fleißig ans Werk und verwandeln die Kürbisse in frech grinsende Fratzen.
  • Foto: Heike Cervellera
  • hochgeladen von Nadine Scholtheis

Eine schaurig-schöne Stimmung herrscht im Oktober auf dem Erlebnisbauernhof „Tenwinkelshof“ in Neukirchen-Vluyn. In der Kürbiswerkstatt zaubern kleine und große Gäste so manch frech grinsende Fratze. Die "Zackenmäuler" können sich sehen lassen. An 5er-Tischen lassen die Halloween-Fans ihrer Kreativität freien Lauf.
Mit Messer, Spachtel, Apfelentkerner und weiterem Werkzeug, geht’s den leuchtend orange farbenen Kürbissen an den Kragen, oder besser gesagt, an die Schale. So wird aus der kugeligen Frucht schnell eine gruselige Halloween-Dekoration.
Nicole ist mit Tochter Anna dabei. Die Zehnjährige ist begeistert: „Ich kann beim Schnitzen kreativ sein und eigene Ideen verwirklichen.“ Nicole fügt hinzu: „Genau das Richtige für die Herbstferien.“
Zunächst wird der Kürbis ausgehöhlt. Das Fruchtfleisch wird jedoch nicht entsorgt, sondern als Futter für die Kühe des Tenwinkelshofes weiter verwertet. Alexandra Ollmann ist Ideengeberin der Kürbiswerkstatt und leitet als Tochter des Hofes die erlebnis-pädagogischen Angebote für Familien. „Im vergangenen Jahr waren wir in Velbert in einer Kürbiswerkstatt und fanden es total schön. Es hat richtig Spaß gemacht. Da es hier in der Umgebung so etwas nicht gibt, dachten wir uns, das wäre doch eine tolle Sache für unseren Hof.“

Coole Halloween-Dekoration

Auch Tochter Julia (8) und Sohn Erik (6) schnitzen fleißig mit: „Die lustigen Gesichter finde ich am besten“, freut sich Julia. Und auch die Eltern können mitmachen und die Kürbisse in eine echt coole Dekoration verwandeln. Es gibt 5er-Tische mit mittelgroßen Kürbissen (empfohlen für Kinder ab 6 Jahren) und welche mit großen Kürbissen (für Kinder ab 8 Jahren und Erwachsene). Bleiben Kürbisse übrig, wenn die Tische nicht voll besetzt sind, dürfen sie mit nach Hause genommen werden. Daniel Ollmann gibt noch einen Tipp, damit die geschnitzten Kürbisse möglichst lange halten: Lieber im Schatten als in der Sonne aufstellen und mit einem Essig-Wassergemisch einreiben. So bleiben auch die Fruchtfliegen fern.
Folgende Termine für die Kürbiswerkstatt sind noch frei und ausschließlich buchbar auf der Homepage www.tenwinkelshof.de:

Es sind noch Termine frei

Freitag, 22. Oktober, von 15 bis 16 Uhr und von 17 bis 18 Uhr; Samstag, 23. Oktober, von 10 bis 11 Uhr, 12 bis 13 Uhr und von 14 bis 15 Uhr; Freitag, 29. Oktober, von 15 bis 16 Uhr und von 17 bis 18 Uhr sowie am Samstag, 30.Oktober, von 10 bis 11 Uhr, von 12 bis 13 Uhr und von 14 bis 15 Uhr. Die Tische sind mit den Kürbissen und dem Schnitzwerkzeug bereits vorbereitet. Alle weiteren Infos, auch zu den Kosten, gibt es ebenfalls auf der Homepage. Die Kürbiswerkstatt befindet sich draußen im Zelt, daher bitte auf für das Wetter entsprechende Kleidung achten.

Autor:

Nadine Scholtheis aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen