Neukirchen-Vluyn - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Nach einem Einbruch sucht die Polizei Zeugen.

Die Polizei sucht Zeugen
Herbstzeit ist Einbruchszeit

Unbekannte brachen in der Zeit von Sonntag, 13 Uhr, bis Montag, 12.35 Uhr, in ein Haus an der Mühlenstraße in Rayen ein. Sie durchwühlten das Hab und Gut der  Bewohner. Ob etwas beziehungsweise was entwendet wurde, ist derzeit Gegenstandder Ermittlungen. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Neukirchen-Vluyn,Tel.: 02845 / 30920.

  • Neukirchen-Vluyn
  • 08.10.19
Eine dramatische Rettungsaktion fand nach zwei Stunden einen glücklichen Ausgang.

Feuerwehr hat zwei Pferde gerettet
Rettungsaktion: Pferde standen bis zum Hals im Morast

Notruf in Kamp-Lintfort: Zwei Pferde in Not! Heute wurden die Löscheinheiten Kamperbrück und Hoerstgen der Lintforter Feuerwehr gegen 13.20 Uhr aufgrund einer Notlage für zwei Pferde alarmiert. An der Spanischen Straße waren zwei Pferde aus einer Weide ausgerissen und in einem benachbarten Waldgebiet in morastigem Boden teilweise bis zum Hals versunken. Trotz sofort eingeleiteter Befreiungsversuche der Pferdehalterin und Helfer war der Einsatz der Feuerwehr zur Unterstützung erforderlich....

  • Kamp-Lintfort
  • 04.10.19

DIE POLIZEI IM KREIS WESEL MÖCHTE RASER AUF DEN STRASSEN STOPPEn
Kontrollen sollen schwere Unfälle vermeiden

Kreis Wesel. Die Polizei gibt Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel vom Montag, 7. Oktober bis Sonntag, 13. Oktober, bekannt . Zur Begründung für die Kontrollen führt die Polizei an, dass dadurch die Verkehrsteilnehmer und ihre Angehörigen vor schweren Unfällen schützt werden sollen. Zu schnelles Fahren gilt als Unfallursache Nummer 1 auf Deutschlands Straßen. Hier sind Kontrollen geplant: Montag, 07.10.: Hamminkeln-Brünen, Moers-Kapellen, Sonsbeck ...

  • Xanten
  • 04.10.19
Symbolfoto

Kontrolle über den Wagen verloren
Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen

Am Donnerstag, 3. Oktober, gegen 23:30 Uhr  ereignete sich ein Verkehrsunfall bei dem vier Personen verletzt  wurden. Eine 19-jährige Frau aus Neukirchen-Vluyn befuhr mit ihrem  Pkw die Hülsdonker Straße aus Richtung Venloer Straße kommend in  Fahrtrichtung Krefelder Straße und verlor vermutlich auf Grund von nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über ihr Fahrzeug. In  Folge dessen fuhr sie frontal gegen einen auf der Gegenfahrbahn  geparkten Transporter. Die 19-Jährige und drei...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 04.10.19
Auf der Intensivstation summte, piepte, klingelte und takte te es unaufhörlich.
3 Bilder

Gesundheit
Genesung

Nach einem kurzen Krankenhausaufenthalt bin ich nun wieder aufe Rolle und mische mit. Es sah nicht sehr gut aus, doch möchte ich gerne noch ein paar Jahrzehnte mitmischen. Über meinen Hausarzt wurde ich in die Notaufnahme in Rotenburg gebracht und verweilte dort nach einem Tag auf der Intensivstation ein paar Tage auf Station und wurde sehr gut betreut. Nach einer Woche war man dann wohl auch froh, dass ich das Krankenbett verlassen konnte.

  • Neukirchen-Vluyn
  • 29.09.19
  •  32
  •  3

Die Polizei im Kreis Wesel möchte Raser auf den Straßen stoppen
Kontrollen sollen schwere Unfälle vermeiden

Kreis Wesel. Die Polizei gibt Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel vom Montag, 30. September bis  Sonntag, 6. Oktober, bekannt . Zur Begründung für die Kontrollen führt die Polizei an, dass dadurch die Verkehrsteilnehmer und ihre Angehörigen vor schweren Unfällen schützt werden sollen. Zu schnelles Fahren gilt als Unfallursache Nummer 1 auf Deutschlands Straßen. Hier sind Kontrollen geplant:  Montag, 30.09: Xanten, Moers - Schwafheim Dienstag, 01.10.:...

  • Xanten
  • 29.09.19

Die Polizei gibt Stellen für Geschwindigkeitsmessungen bekannt
Kontrollen sollen Raser im Kreis Wesel stoppen

Kreis Wesel. Die Polizeibehörde gibt Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel in der Zeit vom Montag, 23. September, bis Sonntag, 29. September, bekannt. Durch die Kontrollen sollen die Verkehrsteilnehmer und ihre Familien vor schweren Unfällen geschützt werden, teilt die Polizei mit. Zu schnelles Fahren gilt als Unfallursache Nummer 1. Hier sind Kontrollen geplant:   Montag, 23.09.: Moers - Hülsdonk Dienstag, 24.09.: Xanten - Niederbruch Mittwoch,...

  • Xanten
  • 22.09.19

Kreis Wesel - Polizei warnt vor neuer Betrugsmasche und gibt Tipps
Glauben Sie keinem Anrufer, der sich als Nichte oder Enkel ausgibt - es sind immer Betrüger!

 Gestern kam es kreisweit zu mindestens 14 Trickbetrügereien. Dass sich die Täter hierbei als Nichten, Enkel, wahlweise auch als Polizisten und Kriminalbeamte ausgeben, davor warnen wir regelmäßig. Gestern jedoch kam es in Wesel zu einem Telefonanruf, der eine ganz neue Masche der Betrüger zu Tage förderte: Gegen 13.20 Uhr erhielt eine 81-jährige Weselerin einen Anruf. Der Mann am Ende der Leitung stellte sich als Hauptkommissar Müller aus Oberhausen vor und erklärte der Dame in...

  • Wesel
  • 18.09.19
  •  1
  •  1

Polizei sucht Zeugen
Raub auf Kiosk in Kamp-Lintfort

Am Sonntag, 15. September, gegen 21.10 Uhr drangen drei Unbekannte an der Markgrafenstraße in den Kiosk einer 44-jährigen Frau aus Kamp-Lintfort ein und hielten einem dort arbeitenden 37-jährigen Mitarbeiter eine Pistole an den Kopf. Dann fesselte einer der Täter den Angestellten und klebte ihm den Mund zu. Die anderen beiden Täter leerten währenddessen die Kasse. Ein Zeuge fand den 37-Jährigen wenig später. Ein Rettungswagen brachte den leicht verletzten Mann in ein Krankenhaus, das er...

  • Kamp-Lintfort
  • 16.09.19

Die Polizei im Kreis Wesel geht gegen die Unfallursache Nummer 1 vor
Kontrollen sollen Raser zum Nachdenken bringen

Kreis Wesel. Die Polizei gibt Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel vom Montag, 16. September, bis Sonntag, 22. September, bekannt. Als Begründung für die Kontrollen wird der Sicherheitsaspekt angeführt. Die Verkehrsteilnehmer und ihre Familien sollen vor schweren Unfällen geschützt werden. Zu schnelles Fahren sei die Unfallursache Nummer 1.  Hier sind Kontrollen im Kreis Wesel geplant:   Montag, 16.09.: Wesel, Moers - Kapellen Dienstag, 17.09.:...

  • Xanten
  • 15.09.19

Rettungshubschrauber war im Einsatz
Tödlich verletzter Radfahrer nach Verkehrsunfall

Am Montag, 9. September, gegen 16:26 Uhr, befuhr ein 81 Jahre alter Radfahrer aus Rheurdt die Straße "AmHoschenhof" in Neukirchen-Vluyn und wollte an der Einmündung mit der Neufelder Straße diese Überqueren, um auf der gegenüberliegenden Seite den Radweg zu erreichen. Dabei beachtete er nicht die Vorfahrt eines 39 Jahre alten Pkw Fahrers aus Rheurdt, der die Neufelder  Straße in Richtung Tönisberg befuhr. Im Einmündungsbereich kam es zum  Zusammenstoß. Dabei wurde der Radfahrer so schwer...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 10.09.19

Die Polizei geht gegen die Raser im Kreis Wesel vor
Wenn es blitzt, ist oft der Bleifuß schuld

Kreis Wesel. Die Polizei informiert über Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel vom Montag, 9. September, bis Sonntag, 15. September. Als Grund für die Kontrollen nennt die Polizei die Sicherheit. Zu schnelle Fahren gelte als Unfallursache Nummer 1 auf den Straßen in NRW. Hier sind Kontrollen im Kreis Wesel geplant:  Montag, 09.09.: Schermbeck, Neukirchen-Vluyn Dienstag, 10.09.: Moers, Hamminkeln Mittwoch, 11.09.: Wesel, Alpen Donnerstag,...

  • Xanten
  • 08.09.19

Verkehrsunfall mit vier Verletzten
Unfall im Kreisverkehr

In Neukirchen-Vluyn kam es am Samstag, 7. September, um 12 Uhr im Kreisverkehr des Bendschenweg mit der StraßeEtzoldplatz zu einem Verkehrsunfall, bei welchem sich vier Personen verletzten. Eine 55-jährige Frau aus Neukirchen-Vluyn befuhr mit ihrem PKW den Bendschenweg aus Richtung der Krefelder Straße inFahrtrichtung Hartfeldstraße. Als sie in den Kreisverkehr des  Bendschenweg mit der Straße Etzoldplatz einfuhr, bemerkte sie zu  spät, dass eine 35-jährige Frau aus Neukirchen-Vluyn, die...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 07.09.19
Landrat Dr. Ansgar Müller, Chef der Kreispolizeibehörde Wesel, hatte am Mittwoch die Verwaltungsspitzen der Städte und Gemeinden zu Gast.

Sicherheitskonferenz bei der Kreispolizeibehörde Wesel
Landrat, Vertreter der Polizei, des Kreises und der Kommunen diskutierten am runden Tisch

Landrat Dr. Ansgar Müller, Chef der Kreispolizeibehörde Wesel, hatte am Mittwoch die Verwaltungsspitzen der Städte und Gemeinden zu Gast. Das Ziel war es, die gute Zusammenarbeit der verschiedenen Ämter mit Sicherheits- und Ordnungsaufgaben zukünftig noch enger zu verzahnen. Auch die aktuelle Sicherheitslage im Kreis und den Kommunen war Thema der Veranstaltung. Gerade in den Bereichen Kinder- und Jugendschutz oder der Kriminalitätsbekämpfung ist es wichtig, dass bei entsprechenden Fällen...

  • Dinslaken
  • 05.09.19

Die Polizei kündigt Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel an
Bittere Medizin gegen den Bleifuß

Kreis Wesel.  Die Polizei gibt Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen vom Montag, 2. September,  bis Sonntag, 8. September, bekannt. Die Kontrollen solle für mehr Sicherheit auf dem Straßen sorgen, teilt die Polizei mit Vor allem zu schnelles Fahren gilt als Unfallursache Nummer 1. Hier sind daher Kontrollen geplant:   Montag, 02.09.: Wesel, Sonsbeck Dienstag, 03.09.: Rheinberg, Voerde Mittwoch, 04.09.: Hamminkeln-Dingden, Xanten Donnerstag, 05.09.:...

  • Xanten
  • 01.09.19

Dank eines Zeugen gelang vorläufige Festnahme
Rheinberg - Quer durch das Strafgesetzbuch

Einem Rheinberger stach am Samstag, 24. August, gegen 3.15 Uhr das Licht einer Taschenlampeins Auge, nachdem seine Frau ihn geweckt hatte, weil sie Geräusche vernommen hatte. Der Mann sah in seinem Garten an der Kewestraße einen Unbekannten, der offenbar in einen Lagerraum einbrechen wollte, der sich in einem Nebenraum derGarage befindet. Als derTatverdächtige die alarmierten Polizisten kommen sah, ergriff er sofort die Flucht, konnte jedoch in Höhe eines Wirtschaftswegs festgenommen...

  • Rheinberg
  • 29.08.19

Kamp-Lintfort - Zusammenstoß mit einem Streifenwagen bei vorläufiger Festnahme
Zigarettenautomaten-Knacker auf Flucht verletzt

Ein Anwohner der Max-Planck-Straße in Kamp-Lintfort beobachtet am Mittwoch, 28. August, gegen 1.30 Uhr einen Unbekannten, der sich an einem Zigarettenautomaten zu schaffen machte. Er verständigte daher die Polizei. Als eine Streifenbesatzung eintraf, flüchtete der Täter mit einem Fahrrad in Richtung Carl-Friedrich-Gauß-Straße.Die Polizisten nahmen daraufhin die Verfolgung auf und gaben die Beschreibung des Radfahrers über Funk weiter. Nachdem der unbekannte Mann über einen Verbindungsweg auf...

  • Kamp-Lintfort
  • 29.08.19

Autofahrer brachte bei einem Zusammenstoß Radfahrerin zu Fall
Moers - Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Laut polizeilicher Mitteilung ist am Dienstag, 27. August, gegen 18.25 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Hülsdonker Straße eine 75-jährige Radfahrerin aus Bottrop schwer verletzt worden. Ein 79-jähriger Mann aus Moers war mit seinem Wagen auf der Hülsdonker Straße unterwegs und beabsichtigte, nach links auf die Venloer Straße abzubiegen.Dabei stieß er mit der Radfahrerin zusammen, die in gleicher Fahrtrichtung unterwegs war. Nach dem Zusammenstoß stürzte die Frau zu Boden und verletzte...

  • Moers
  • 29.08.19

Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel
Die Polizei möchte für mehr Sicherheit sorgen

Xanten. Die Polizei gibt Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen vom Montag, 26. August,  bis Sonntag, 1. September, bekannt. Durch die Kontrollen sollen, so die Polizei, die Verkehrsteilnehmer und ihre Familien vor schweren Unfällen geschützt werden. Zu schnelles Fahren sei die Unfallursache Nummer 1. Hier sind die Geschwindigkeitskontrollen geplant:  Montag, 26.08.: Moers - Schwafheim, Voerde Dienstag, 27.08.: Hamminkeln - Mehrhoog, Alpen - Bönninghardt ...

  • Xanten
  • 23.08.19

Die Polizei informiert über die Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel
Blitzer sollen die Raser stoppen

Kreis Wesel.  Die Polizei gibt Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel vom 19. August bis zum 25.August, bekannt. Die Kontrollen werden durchgeführt, um die Verkehrsteilnehmer und ihre Familien vor schweren Unfällen zu schützen. Zu schnelles Fahren gilt als Unfallursache Nummer 1. Hier sind Kontrollen geplant:  Montag, 19.08.: Moers - Schwafheim, Dinslaken - Lohberg Dienstag, 20.08.: Wesel - Feldmark, Moers - Hülsdonk, Kamp-Lintfort - Leucht ...

  • Xanten
  • 18.08.19

Ausgeblutet, Organe entnommen und dann noch eingemauert
Lange Zeit unerkannter kaltblütiger Mord an Familienvater - Frau und Sohn als Mittäter unter dringendem Tatverdacht - Ermittlungen dauern an

Ein entsetzliches Verbrechen - und manche applaudierten. Alles hatte er erreicht, war eine hochgestellte Persönlichkeit, bei vielen Menschen hoch angesehen, mitunter sogar verehrt . Doch das konnte ihm nicht helfen, als die wohl von seiner Ehefrau und seinem Sohn gedungenen Mörder in sein Haus stürmten. Ohne eine Rührung von Gnade schlugen sie ihn nieder und schnitten ihm die Kehle durch. Den Ermordeten ließ man komplett ausbluten. Später wurden ihm noch die Organe entfernt. Sogar das Gehirn...

  • Rheinberg
  • 12.08.19
  •  6
  •  3

Angetrunkener Rollerfahrer von Polizei gestoppt
Kein Licht, keine Kennzeichen: Flucht endete im Grünstreifen

Die Flucht eines betrunkenen Rollerfahrers aus Kamp-Lintfort endete am Samstag im Grünstreifen. Ein 20-jähriger Mann aus Kamp-Lintfort befuhr am Samstag gegen 23 Uhr mit seinem Roller die Rheurdter Straße in Richtung Kamp-Lintfort. Der Roller hatte weder Licht eingeschaltet noch waren Kennzeichen angebracht. Polizei stoppte Rollerfahrer auf dem Radweg Als der Rollerfahrerbemerkte, dass ihm ein Polizeifahrzeug folgte und aufforderte anzuhalten, wendete er seinen Roller und fuhr weiter auf...

  • Kamp-Lintfort
  • 11.08.19

Pkw-Unfall auf der Lintforter Straße
Vier Verletzte nach Zusammenstoß

In Neukirchen-Vluyn gab es am gestrigen Samstag einen Verkehrsunfall zweier Pkw, bei dem sich vier Personen verletzten. Ein 26-jähriger Mann aus Weeze befuhr am Samstag gegen 15.30 Uhr mit seinem Pkw die Geldernsche Straße in Neukirchen-Vluyn, aus Richtung Halde Norddeutschland kommend, in Fahrtrichtung Lintforter Straße. Nicht auf den Gegenverkehr geachtet An der Kreuzung Lintforter Straße / Geldernsche Straße bog er bei grüner Ampel nach links in die Lintforter Straße ab, achtete...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 11.08.19

Kreuzung Ruhrorter Stra7e / Römerstraße
Pkw fährt über Rot - Radfahrer tot

Am vergangenen Freitag, 9. August, gegen 17.41 Uhr kam es in Moers an der Kreuzung Ruhrorter Straße/Römerstraße zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer starb. Ein 33-jähriger Pkw-Fahrer aus Neukirchen-Vluyn befuhr mit seinem Pkw die Ruhrorter Straße in Fahrtrichtung Neukirchen-Vluyn und fuhr bei roter Ampel geradeaus über die Kreuzung. Hierbei kollidierte er mit einem von rechts kommenden 67-jährigen Radfahrer aus Moers, der aus Richtung Moers-Asberg Richtung Schwafheim fuhr...

  • Moers
  • 11.08.19

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.