Oldtimerfreunde in Straelen

Anzeige
Im Vorgarten des Wohnhauses zur Oldtimerwerkstatt in Straelen steht dieser abgewrackte Oldie!
Während der großen Deutschland-Querfahrt von West nach Ost trafen sich am Sonntagmorgen viele Schaulustige und Oldtimerfreunde auf dem Betriebsgelände einer Oldtimerrestaurierungswerkstatt in Straelen um die Teilnehmer auf der 2. Etappe der über 1000 Kilometer langen Strecke einen gebührenden Empfang zu bereiten. So kamen schon früh zwei Oldtiemerfreunde aus den Niederlanden per Achse auf einer Minerva von 1906 und einer weiteren über Hundertjährigen Maschine (The Pebok) angereist. Außerdem sah man Zweiräder mit dem Namen NSU, Rabeneick, BMW, Moto Guzzi, Harley-Davidson, Vespa und natürlich auch Raritäten auf vier Rädern, sowie viele Fahrradfahrer, die von dem Kurzaufenthalt , der waghalsigen Deutschlanddurchquerern auf Motorrädern hörten, die schon die 100 Jahre auf dem Buckel haben.
1
2
3
1
2
2
1
1
1
2
2
2
2
1
2
2
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
5 Kommentare
26.942
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 10.08.2015 | 15:15  
39.036
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 10.08.2015 | 16:07  
26.815
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 10.08.2015 | 19:03  
58.296
Hanni Borzel aus Arnsberg | 10.08.2015 | 23:38  
25.524
Karl-Heinz Hohmann aus Unna | 14.08.2015 | 06:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.