AWO „reist“ nach Namibia

Anzeige
Neukirchen-Vluyn: AWO-Treff | Der Blick schweift bis zum Horizont, das Licht taucht die Landschaft in immer neue Farben, die Seele atmet auf. Eine Reise nach Namibia ist unvergesslich.
Der AWO Ortsverein übernimmt einen kleinen Abstecher in dieses Paradiesam anderen Ende der Welt und lädt daher alle Interessierten zu einem
unvergesslichen Informationsabend ein.


Der ortsbekannte Afrika-Experte Harald Braun aus Kamp-Lintfort („AfricanDreamtravel“) nimmt Besucher mit seinen Fotos am 12. April 2018 um 18 Uhr mit in dieses faszinierende Land im südlichen Afrika. Die Informationsveranstaltung ist kostenlos findet in den Räumen des AWO-Ortsvereins an der Max-von-Schenkendorf-Str. 9 statt. Es gibt ein namibianisches Begrüßungsgetränk und andere afrikanische Accessoires.

Interessierte sollten sich vorsichtshalber zwecks Platzreservierung telefonisch anmelden bei Gerd Lugge unter der Telefon-Nr. 0151 266 97 997.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.