Das letzte Wohnzimmerkonzert bei Tom "Tornado" Klatt mit HALDEN MUSIC

Anzeige
Wohnzimmerkonzert mit Halden Music
Recklinghausen: Breite Straße |

Nach 10 Jahren diverser Aktivitäten wurde allerdings kein Trauermarsch zu Gehör gebracht, sondern Texas Swing, American Folksongs, Bluegrass und Old Time Mountain Music - aus dem Ruhrgebiet (!) vom Fuße der Rungenberg Halde, eben von HALDEN MUSIC.

Mit Spielfreude, fetzigen amerikanischen Fiddletunes sowie witzigen Hinweisen auf ihre CD steigerte sich die Stimmung und ihre Version der HONKY TONK WOMAN von den ROLLING STONES "rockte" das Publikum ...
Auch wenn Tom "Tornado" Klatt desillusioniert zum "Last Supper" (Abendmahl) geladen hatte, wird er wohl nicht einfach aufhören (können), mit seinen Kenntnissen und Beziehungen zur Szene kulturell aktiv zu sein !!!
0
1 Kommentar
1.649
Lutz Heinemann aus Recklinghausen | 13.04.2017 | 16:48  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.