Jugendlicher überfallen

Anzeige
Auf der Dr.-Isbruch-Straße wurde am Sonntag, 5. Juni, gegen 0.30 Uhr, ein 16-jähriger Recklinghäuser Opfer eines Raubüberfalls. Hier hielt ein weißer Mercedes Sprinter am Fahrbahnrand an. Zwei Männer stiegen aus und traten den 16-jährigen zu Boden. Sie nahmen dem Recklinghäuser die mitgeführte Playstation weg und flüchteten mit dem Fahrzeug in Richtung Bochumer Straße. Beschreibungen: Der erste Täter war 1,83 Meter groß und kräftig, der zweite Täter 1,88 Meter groß und schlank. Der Fahrer kann nicht beschrieben werden. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Herten unter Tel. 0800 2361 111.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.