Neue Leitung am Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung

Anzeige
Amtsantritt: (v.l.) Rüdiger Klupsch-Sahlmann, Ludger Linneborn, Dr. Jerome Biehle und Albina Lobell. Foto: privat
Das Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung (ZfsL) in Recklinghausen hat eine neue Leitung. Am 1. Februar übernahm Ludger Linneborn, bislang Leiter des Seminars für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen am ZfsL in Gelsenkirchen, sowohl die Leitung des Zentrums wie auch die Leitung des Seminars für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen.

Ebenfalls neu in der Leitung des ZfsL in Recklinghausen ist Dr. Jerome Biehle. Er wechselt von der Schulleitung der Realschule Lüdinghausen auf die Stelle des Seminarleiters des Seminars für das Lehramt an Haupt-, Real- und Gesamtschulen (5-10). Im Rahmen der Amtseinführung übergaben der leitende Regierungsschuldirektor Rüdiger Klupsch-Sahlmann und Regierungsschuldirektorin Albina Lobell die Ernennungsurkunden und wünschten den beiden für die Übernahme der neuen Aufgaben viel Erfolg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.