Off Art-Camp 2016 KLIMA vom 17. bis 19. Juni in RE-Süd

Anzeige
Plakat

Durchführung als „Art of Hosting Plenum“ = Kunst Gastgeber/in für gute Gespräche, Aktionen und Projektstarter zu sein für kollektive Intelligenz, Zusammenarbeit sowie Selbstorganisation hier zum Thema Klima mit diversen Veranstaltungen:
Camp Wirkort: Museum Strom und Leben, Uferstraße 2-4, 45663 Recklinghausen mit Umfeld Stadthafen, Rhein-Herne Kanal, Emscher und ehemaliges Klärwerk,
Basislager Fantasy Camp: Das Gelbe Haus, König-Ludwig-Straße 8, 45663 Recklinghausen.

Freitag 17. Juni 2016

Camp Wirkort:
13.00 - 18.00 Uhr Projekt-Aktion Solarkocherbau
15.00 Uhr Off Art Camp Starter: „Art of Hosting Plenum“
danach ab 18.00 Uhr im Basislager Fantasy Camp:
offenes Begegnen - der Spielmann spielt auf - Art of Hosting-Gespräche und Commoning - Feuergegrilltes - Agnihotra Sonnenuntergang Ritual

Samstag 18. Juni 2016


Camp Wirkort:
10.00 - 18.00 Uhr Experimentierwerkstatt: Projekte – Aktionen – Erkundungen - Begehungen
danach ab 18.00 Uhr im Basislager Fantasy Camp:
offenes Begegnen - der Spielmann spielt auf - Art of Hosting-Gespräche und Commoning - Feuergegrilltes – bei Sonnenuntergang gegen 22.00 Uhr: Ramadan Fastenbrechen mit muslimischen Gästen aus Tübingen, Dortmund und Recklinghausen

Sonntag 19. Juni 2016


Camp Wirkort:
Ab 10.00 Uhr Experimentierwerkstatt: Projekte – Aktionen – Erkundungen - Begehungen
12.00 Uhr Buntes Tafeln im Museum

Gäste im Fantasy Camp und im Camp Wirkort sind herzlich WILLKOMMEN - keine Eintrittspreise, lediglich für Verzehr und Übernachtung.

Eine gemeinsame Veranstaltung im Rahmen der Klimawochen von Netzwerkarbeit Das Gelbe Haus, Stadt Recklinghausen, Museum Strom und Leben, Lebendige Geschichte(n) e.V. und weiteren Unterstützern.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.