Halderner Judoka fahren zum Vielseitigkeitswettbewerb

Anzeige
Am 19.01.2015 nahmen die Judoka Dana Keulertz und Jule Stamm,
beide Judoka des Judo-Club Haldern 1978 e.V., in Mönchengladbach
am Vielseitigkeitswettbewerb teil. Dieses Programm des NWJV
dient zur Talentsichtung der Nachwuchsleistungssportler und ist in
folgende 5 Aufgabenbereiche eingeteilt: Koordination, Kraft,
Beweglichkeit, Ausdauer und Judotechniken
. In 2,5 Stunden
hatten die beiden Zeit, die vorgegebenen Aufgaben zu bewältigen
und möglichst viele Punkte zu sammeln.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.