Sechs Jugendliche überfallen 14-Jährigen und klauen sein Handy und seine Sporttasche

Anzeige

Ein feiger Überfall: Am Donnerstag gegen 19:15 Uhr ging ein 14-jähriger Schermbecker nach einer Sportveranstaltung zu Fuß nach Hause. Auf einem Schulhof an der Schloßstraße sprachen den Schermbecker sechs bisher unbekannte Jugendliche an und entrissen ihm unter Anwendung von Gewalt ein Handy (Marke Huawei, Typ P 8) sowie eine schwarze Sporttasche (Marke FILA).

Im Polizeibericht heißt es weiter: Der 14-Jährige erlitt unter anderem Gesichtsverletzungen, die eine stationäre Behandlung in einem örtlichen Krankenhaus erforderlich machten. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern zur Zeit an.

Beschreibung der Unbekannten:

Etwa 16 Jahre alt, zirka 1,70 Meter groß, weiteres nicht bekannt.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Hünxe, Telefon: 02858/ 91810-0.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.