Herbstkirmes kommt nach Schwerte

Anzeige
Die Schwerter Herbstkirmes kündigt sich an. Am 21. Oktober wird sie offiziell eröffnet.
Kenner wissen, dass die Kirmeszeit naht und so wird die Herbstkirmes in Schwerte schon in Kürze wieder „Halt“ machen. Break Dancer, Musikexpress, Schlittenfahrt und Scheibenwischer kommen nach Schwerte – diese und bekanntere Fahrgeschäfte, wie Autoskooter und Kettenkarussell, sowie viele weitere Stände locken vom 21. Oktober (Freitag) bis 24. Oktober (Montag) wieder auf den Rummelplatz.

Täglich öffnet die Kirmes rund um das Rathaus um 15 Uhr. Offizielle Eröffnung ist am 21. Oktober (Freitag), um 15:45 Uhr, am Fahrgeschäft Schlittenfahrt. Im Anschluss bieten die Betreiber 15 Minuten lang Freifahrten an. Zum Familientag, am Montag, senken die Fahr- und Verkaufsgeschäfte die Preise auf jeweils einen Hauptartikel. Zum Abschluss sehen die Besucher am Abend ein Bodenfeuerwerk.

Für Verkehrsteilnehmer sind die Rathausstraße von Hausnummer 20 bis zum Wendehammer, die Hastingsallee (inklusive Parkplatz) und der Parkplatz des Rathauses I vom 18. Oktober (Dienstag), ab 19 Uhr, bis 25. Oktober (Dienstag), um 16 Uhr, gesperrt. Nicht nutzbar ist auch der Parkplatz Buschkampweg in Geisecke vom 17. bis zum 25. Oktober. Die Schausteller stellen dort ihre Wohnwagen ab.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.