Welsworkshop mit Michael Kern bei der SAV-Jugend

Anzeige
Der 7.6.2015 stand bei der Jugendgruppe des SAV ganz im Zeichen des Welses.
Der Geschäftsstellenleiter der örtlichen Provinzial-Vertretung Michael Kern brachte als erfahrener Wels-Spezialist unserer Jugend den Mythos Wels in einem Workshop zum Thema Ausrüstung und Köder näher.
Dieser Workshop war die Vorbereitung zu einem Angelausflug an die Ruhr in Witten. In diesem Teil der Ruhr, der vom SFV-Witten e.V. bewirtschaftet wird, kann man jede Menge Welse antreffen.
Um den größten bei uns heimische Süßwasserfisch, mit Gewichten bis zu 50 Kg und einer Länge von bis zu 2 Metern, ranken sich die wildesten Legenden.
Um so aufregender war die Erwartung, einem solchen Giganten gegenüber zu stehen.
Am 14.6. war es dann endlich soweit, neben den Jugendwarten des SAV, Stefan Mayer und Kay Röhl, stand auch Michael Kern den Jugendlichen mit Rat und Tat zur Seite.
Die Spannung lag förmlich in der Luft.
Mit Ehrfurcht machte sich unsere Jugend an die Einrichtung der Angelplätze und setzten das Gelernte wie Profis in die Tat um.
Auch wenn kein Wels an diesem Tag Interesse an den Ködern zeigte, so war doch die Erwartung einen dieser Riesen zu fangen, ein Erlebnis der besonderen Art.
Wir freuen uns auf weitere Workshops und Ausflüge mit Michael Kern.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.