Gelsenkirchen: Ol Pejeta Schutzgebiet

1 Bild

Auf Beobachtungsposten 3

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 16.11.2017

Schnappschuss

Bildergalerie zum Thema Ol Pejeta Schutzgebiet
15
12
12
12
1 Bild

Büffel kurz nach dem Sonnenaufgang 4

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 14.11.2017

Schnappschuss

1 Bild

Ich habe gerade Mittagspause 2

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 13.11.2017

Schnappschuss

6 Bilder

Das Schimpansen-Schutzprojekt 7

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 13.11.2017

Für misshandelte Schimpansen wurde in Ol Pejeta ein besonderes  Schutzgebiet gegründet. Das Schimpansen-Schutzgebiet bietet misshandelten und ehemals gefangenen Schimpansen eine neue lebenswerte Heimat. Die Schimpansen genießen hier viel Raum in einem großen Terrain mit einer Insel. Das gesamte Schimpansengebiet ist durch einen hohen elektrischen Zaun gesichert, der dem Schutz der Affen dient. Aber er schützt auch Menschen,...

1 Bild

Hagedasch 1

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 12.11.2017

Schnappschuss

5 Bilder

Fotoshooting im Camp 7

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 12.11.2017

Die freie Mittagszeit zwischen der Vormittagspirsch und der nachmittäglichen Fotosafari nutzte ich und suchte mir Motive im Camp. Das große Campgelände und das künstlich angelegte Wasserloch kamen mir dabei zu Hilfe.

1 Bild

Das obligatorische Beweisfoto 9

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 11.11.2017

Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
9 Bilder

Fotopirschfahrt am frühen Morgen 7

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 10.11.2017

Am frühen Morgen sind Pirschfahrten in einem Wildschutzgebiet am ertragreichsten für einen Fotografen. Dann kann man die meisten Tiere beobachten und fotografieren, manchmal sogar Raubtiere bei der Jagd. Die hier präsentierten Fotos sind zwischen 5.30 Uhr und 7.00 Uhr entstanden.

1 Bild

Schwarzfersenantilope 10

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 10.11.2017

Schnappschuss

1 Bild

Aufbruch zur Fotosafari beim Morgengrauen 5

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 09.11.2017

Schnappschuss

1 Bild

Wasserbock im Morgengrauen 4

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 08.11.2017

Schnappschuss

14 Bilder

Fotosafari im Ol Pejeta Naturschutzgebiet 9

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 07.11.2017

Mit einer der höchsten Wildtierdichten in Kenia und einem höheren Tier-zu-Acker-Verhältnis als jeder kenianische Nationalpark bietet das Ol Pejeta Naturschutzgebiet Zuflucht für eine Reihe gefährdeter Arten, vor allem das seltene Grevy's Zebra und das Hartebeest von Jackson. Das größte Schutzgebiet für Schwarznashörner in Ostafrika beherbergt auch das einzige Zufluchtsort für Schimpansen in Kenia. Das Reservat beheimatet...

1 Bild

Löwe - total gechillt! 5

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 07.11.2017

Schnappschuss

1 Bild

Webervogel 7

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 05.11.2017

Schnappschuss

1 Bild

Mein Freund, der Marabu 9

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 04.11.2017

Schnappschuss

1 Bild

Ol Pejeta Schutzgebiet, Kenia 4

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 03.11.2017

Schnappschuss