Vorfahrt missachtet

Anzeige
Foto: Polizei

Wieder ein Unfall in Sundern. Die Polizei schreibt in ihrem Pressebericht:

Bei der Einfahrt in den Kreisverkehr in der Röhre übersah ein 22-jähriger Verkehrsteilnehmer am Donnerstagmorgen einen vorfahrtberechtigen PKW, der bereits den Kreisel befuhr.
Es kam zum Zusammenstoße der beiden Fahrzeuge. Die zwei Insassen aus dem
vorfahrtberechtigten Auto wurden bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt.
Es entstand ein Sachschaden von etwa 5.500 Euro.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.