Der TV Speckbrett und Otto bei der Champions Trophy 2016

Anzeige
Halle (Westfalen): halle |

Eine Delegation des TV Speckbrett Hemmerde besuchte am Samstag, den 11. Juni die CHAMPIONS TROPHY 2016 presented by SCHAUINSLAND-REISEN in Halle/Westfalen auf dem Gelände des Gerry-Weber Stadions.

An diesem Tag war gleichzeitg „Tag der offenen Tür“. Zu diesem Anlass gab es ein Showmatch mit Beteiligung von Otto Waalkes und Christopher Kas. Otto Waalkes spielte mit der 16-jährigen Franziska Kommer und Christopher Kas spielte mit der 14-jährigen Luisa Meyer auf der Heide. Die jungen Damen spielen für die 1. Damenmannschaft des TC BW Halle in der Regionalliga. Da Otto Waalkes, nach dem ersten Satz, zu einem abendlichen Auftritt musste, kam Dustin Brown für ihn ins Spiel. Der Davis-Cup Spieler überzeugte durch schnelle Schläge.
Im Rahmen der Aktion Lichtblicke spielte Sabine Lisicki mit einem jungen Mädchen Tennis gegen Dustin Brown und Franziska Kommer. Am frühen Abend fand dann das CHAMPIONS TROPHY Mixed auf dem Center Court im Gerry-Weber-Stadion statt.Die Delegation war sich einig, dass nächstes Jahr der Besuch wiederholt werden soll.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.