Der Kalender 2017 mit Oldtimer-Motiven, gewürzt mit einer Prise Rock´n Roll bringt der Kinderkrebshilfe 2500 Euro ein.

Anzeige
Der DIN A3 Kalender,
mit den US-Cars aus den 50er und 60er Jahren, war nicht nur toll geworden, man kann damit auch noch Gutes tun, sagten damals die Rebbert´s, während der Verkauf lief.
Auch dieses Projekt zeigt uns wieder, wir können gemeinsam etwas bewegen.


Daher wünschen wir uns viele engagierte Menschen, durch deren tatkräftige Unterstützung Projekte erst verwirklicht werden können. Gemeinsam können wir großes erreichen, damit Krebs irgendwann seinen Schrecken verliert und noch mehr Kinder geheilt werden können.

Es lohnt sich um jedes Kind zu kämpfen!!!!!


Die Rebberts sagen allen Beteiligten, die sich an der Erstellung und an dem Verkauf beteiligt und mitgewirkt haben und sich damit für die gute Sache eingesetzt haben, "herzlichen Dank", auch im Namen der Kinderkrebshilfe!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.