Erfolgreiche Rollkunstläuferinnen wurden geehrt

Anzeige
Blitzmeldung: Insg. 10 Sportlerinnen des Rollkunstlauf-Team-Velbert wurden für ihre sportlichen Leistungen im Jahr 2016 vom Sportbund der Stadt Velbert und unserem Bürgermeister, Hr. Lukrafka geehrt.

• Isabell Wiethoff, Norddeutscher und Deutscher Meister, Platz 13 bei der EM und WM
• Charline Spiewak, NRW-Jugendmeisterschaft Platz 3, NRW-Pflichtpokal Platz 2
• Rebecca Solbrig, Norddeutsche Meisterschaft Junior-Formation Platz 2
• Nele Friedrich, NRW-Jugendmeisterschaft Platz 1
• Leoni Wiedemeyer, NRW-Landesmeisterschaft Platz 2
• Laura Engelberg, NRW-Landesmeisterschaft Platz 1
• Lea Sophie Fethke, NRW-Jugendmeisterschaft Platz 2
• Julia Schmitt, NRW-Jugendmeisterschaft Platz 2
• Maxima Belz, NRW-Kürpokal Platz 3
• Natascha Kimmritz, NRW-Jugendmeisterschaft Platz 3

Gratulation Euch allen und toi toi toi auf die neue Saison 2017

Die ersten Vorboten in diesem Jahr werfen ihre Schatten voraus. Zuerst richten wir die Deutsche Meisterschaft im Rollkunstlauf-Schaulaufen und den Deutschen Pflichtpokal in diesem Jahr am letzten März-Wochenende im EMKA-Sportzentrum aus, zu Ostern – traditionsgemäß – unseren gleichnamigen Lehrgang in der 1ten Ferienwoche um dann im Juni mit einer Mannschaft von 70 Läufer/innen erfolgreich beim Gruga-Pokal zu starten.

Hierzu drücken wir natürlich alle Daumen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.