Anmeldung für die erste gemeinsame Theaterfahrt des Kulturkreises ist sofort möglich!

Anzeige
Kulturkreis Weeze fährt am 12. Oktober zu Verdis „Requiem“ nach Essen

Weeze. Große Meister und ihre herausragenden Stücke in den Spielhäusern der Region hautnah zu erleben, dafür haben sich die Theaterfreunde Weeze zum „Kulturkreis Weeze“ zusammen geschlossen und fahren einmal im Monat gemeinsam mit dem Bus ins Theater.

Mit dem „Requiem“ von Giuseppe Verdi in der Philharmonie Essen beginnt die Theatersaison 2013/2014 am Samstag, dem 12. Oktober 2013. Die Abfahrt mit dem Bus am Weezer Rathaus ist um 17.45 Uhr, an der Feuerwache in Goch hält der Bus noch mal kurz um 18.00 Uhr, die Vorstellung in der Philharmonie Essen beginnt um 20.00 Uhr, der Preis von 40 € pro Karte schließt den Bustransfer ein.

Der Kulturkreis Weeze bietet an, Karten für den Besuch der Vorstellung zu bestellen,
Die Reservierung der Karten sollte umgehend bei den Organisatorinnen erfolgen. Weitere Auskünfte erteilen Roswitha Warkus, Tel.-Nr. 02837-7556 oder Liesel Veelemann, Tel.-Nr. 02837-2074 vom Kulturkreis Weeze.

Am Sonntag, dem 3. November 2013, geht es ins „Land des Lächelns“, die romantische Operette von Franz Lehár. Da die Vorstellung im Theater Krefeld bereits um 16.00 Uhr beginnt, ist die Abfahrt des Busses am Weezer Rathaus um 14 Uhr, an der Feuerwache in Goch fährt der Bus um 14.15 Uhr los. Für 37,50 € pro Person gibt es diesen gemeinsamen Kulturausflug.

„La Traviata“ von Giuseppe Verdi im Theater Duisburg steht am Sonntag, dem 08. Dezember 2013, auf dem Programm. Abfahrt ist um 16.15 Uhr in Weeze, ab Feuerwache Goch um 16.30 Uhr, die Karte kostet einschließlich Busfahrt jeweils € 55.

Das Jahr 2014 startet für den Kulturkreis Weeze am Samstag, dem 18. Januar, mit der Ballettaufführung des „Sommernachttraums“ von Felix Mendelssohn Bartholdy. Um 16.45 Uhr ist die Abfahrt in Weeze am Rathaus, um 17.00 Uhr an der Gocher Feuerwache, für € 55 geht es ins Aalto Theater Essen und wieder zurück.

Freitag, 21. Februar 2014: „Der fliegende Holländer“ von Richard Wagner wird im Aalto Theater in Essen aufgeführt, Abfahrt in Weeze am Rathaus um 17.30 Uhr, in Goch an der Feuerwache um 17.45 Uhr, Beginn in Essen um 19.30 Uhr. Die Karte gibt es für € 37,50.

„Der Rosenkavalier“, die „Komödie für Musik“ von Richard Strauß, wird am Sonntag, dem 16. März 2014, im Opernhaus Düsseldorf gegeben und der Kulturkreis Weeze fährt dort hin: Abfahrt in Weeze am Rathaus schon um 16.15 Uhr, in Goch an der Feuerwache um 16.30 Uhr, für 55 € geht es hin und zurück.

„Manon“ – von Jules Massenet steht am Freitag, dem 25. April 2014, auf dem Programm des Theaters Krefeld. Der Bus des Kulturkreises Weeze fährt um 18.00 Uhr in Weeze am Rathaus ab, an der Feuerwache in Goch eine Viertelstunde später. Der Preis der Karte inkl. Busfahrt ist € 37,50.

Die Theatersaison 2013/2014 des Kulturkreises Weeze endet am 10. Mai mit Wolfgang Amadeus Mozart und „Don Giovanni“ im Theater Krefeld. € 37,50 kostet die Karte, um 17.30 Uhr geht in Weeze los, an der Gocher Feuerwache um 17.45 Uhr.

Die Reservierung der Karten sollte so bald wie möglich, jeweils bis spätestens 8 Wochen vor Vorstellungsbeginn, bei den Organisatoren erfolgen. Weitere Auskünfte erteilen Roswitha Warkus, Tel.-Nr. 02837-7556 oder Liesel Veelemann, Tel.-Nr. 02837-2074 vom Kulturkreis Weeze.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.