Beiträge aus Ihrem Ort: 
Bürger berichten zurzeit aus diesen Orten:

Nachrichten aus Wochenanzeiger Langenfeld Hilden Monheim

1 Bild

Autohaus-Schnitzler-Audi-quattro-Cup: Turniersieg ging an Karen und Axel Hauck

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Hilden | vor 19 Stunden, 52 Minuten

Im Golf-Club Haan-Düsseltal fand auch in diesem Jahr wieder der beliebte Autohaus-Schnitzler-„Audi-quattro-Cup“ statt. 196 begeisterte Golfer trafen sich bei schönstem Golfwetter, um gegeneinander anzutreten. Zur Siegerehrung und dem folgenden Abendessen im Golf-Restaurant begrüßten Isabell Schnitzler-Keller, Geschäftsführerin des Autohauses Schnitzler und der Präsident des Golf-Clubs, Prof. Dr. Peter Stadler, sämtliche...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

"Papas Kriege" - Uraufführung im Rahmen der Neanderland Biennale in Hilden

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Hilden | vor 12 Stunden, 22 Minuten

Hilden: Altes Helmholtz | Die Theaterveranstaltung „Papas Kriege“ ist am Freitag, 30. Juni, um 20 Uhr im Heinrich-Strangmeier-Saal im Alten Helmholtz, Gerresheimer Straße 20, im Rahmen der Neanderland Biennale zu sehen. Drei Schauspieler aus der heutigen Großvatergeneration, drei ganz eigene Charaktere aus drei Nationen oder auch drei Brüder aus der „Familie Europa“: Matthias Kuchta aus Deutschland, Laurent Varin aus Frankreich und Zbyszek Moskal...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Erik Rüttgers
von Bruni Rentzing
von Rene Leddermann
von Inge Geitz
von Christoph...
vorwärts
1 Bild

Hildener Bäckerin: "Wir brauchen Überlebenshilfe!"

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Hilden | vor 5 Tagen

Hilden: Beethovenstraße | An der Beethovenstraße soll ein neues Nahversorgungszentrum entstehen. Ein Investor will dort auf 4.000 Quadratmetern einen Supermarkt, kleinere Geschäfte sowie 110 Mietwohnungen realisieren. Die derzeitigen Mieter in dem dortigen Geschäftszentrum fürchten um ihre Existenz. So zum Beispiel Katrin Deckert, die seit 20 Jahren eine Bäckerei mit Backstube und Café dort betreibt. "Wir haben unsere Sorgen der Bürgermeisterin in...

7 Bilder

Erfahrungsbericht über eine geführte Wanderung mit einer Kräuter-Pädagogin 1

Jürgen Spathmann
Jürgen Spathmann | Hilden | am 18.05.2017

Wanderungen in der Natur der anderen Art Was es alles mittlerweile gibt: z.B. eine Wanderung, die durch eine Kräuterpädagogin organisiert und begleitet wird. Durch eine gemeinsame Begutachtung der heimatnahen Natur, d.h., in den Volmerswerther Rheinauen und angrenzenden Feldern, werden während der Wanderung die Themen spontan gesucht und gefunden. Alles, was sehens- und/oder essenswert ist oder erscheint, wurde während...

  • Prismaschule nimmt an Projekt am Heinenbuschsee teil Das Klimaschutzteam der Stadt Langenfeld
    von Claudia Brück | Langenfeld (Rheinland) | am 10.05.2017 | 1 Bild
  • Hunde haben Herrchen, Katzen haben Personal: Acht Einsatzkräfte der Feuerwehr hielt am vergangenen
    von Claudia Brück | Langenfeld (Rheinland) | am 02.05.2017 | 5 Bilder
Anzeige
Anzeige
1 Bild

Die Rotkreuzkurse sind vereinfacht worden und dauern nur noch einen Tag

Jürgen Spathmann
Jürgen Spathmann | Hilden | vor 5 Tagen

Ein Tag, der Leben retten kann! Erste-Hilfe-Kurs beim Deutschen Roten Kreuz Die meisten haben nach dem Erste-Hilfe-Kurs für den Führerschein nie eine Auffrischung besucht. "Und dabei hat sich so vieles vereinfacht, die Stabile Seitenlage können sogar Kinder anwenden. Durch die vielen Vereinfachungen wird dem Ersthelfer sehr viel Stress erspart", freut sich Ausbilderin Michaela vom Hoff. "Die Teilnehmer sind nach dem...

  • Autofahrer aufgepasst! Auch in der kommenden Woche wird wieder geblitzt. Einige der Messstellen von
    von Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden | Monheim am Rhein | am 19.05.2017 | 1 Bild
  • In den nächsten Wochen kommen Mitarbeiter der Dienststelle Kriminalprävention in die Fußgängerzonen
    von Janina Rauers | Hilden | am 17.05.2017 | 1 Bild
1 Bild

BonniFM aus Hilden gewinnt Medienpreis

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Hilden | vor 1 Tag

Hilden: Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium | Die Schulradio-Redaktion des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums "BonniFM" gewinnt den Bürgermedienpreis mit der Magazinsendung „Verkehrte Welt“. Kürzlich hat die Landesanstalt für Medien NRW (LfM) in Oberhausen den diesjährigen Bürgermedienpreis verliehen. Die Schulradio-Redaktion wird in der Kategorie Lokales ausgezeichnet. Es weht ein Hauch von Oscar-Feeling durch das Industriemuseum in Oberhausen, als der Umschlag...

  • Hier werden die Kreispolizeibehörde und der Kreis Mettmann die Geschwindigkeit der
    von Lokalkompass Langenfeld | Langenfeld (Rheinland) | vor 3 Tagen | 1 Bild
  • An Christi Himmelfahrt beobachteten Zeugen einen 57-jährigen Mann aus Hilden, der gegen 14 Uhr mit
    von Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden | Monheim am Rhein | vor 3 Tagen | 1 Bild
3 Bilder

Hingucker auf der Straße - Der Verein "Hilfe für Afrika Hilden" hatte zur Oldie-Ausfahrt geladen

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Hilden | vor 2 Tagen

Das war ein Anblick! 52 Oldtimer und Klassiker trafen sich auf Einladung des Vereins "Hilfe für Afrika Hilden" zu einer Ausfahrt. Unter ihnen auch Wochenanzeiger-Leserin Gerda Grenda, die einen Platz auf dem Beifahrersitz gewonnen hatte. Gäste und Zuschauer hatten vor dem Start auf dem Parkplatz der 3M-Werke Hilden Gelegenheit, die wunderschönen Fahrzeuge zu bestaunen und mit ihren Besitzern zu fachsimpeln. Der...

1 Bild

Spiel, Spaß und Musik - Großes Sommerfest der Musikschule Hilden

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Hilden | vor 3 Tagen

Hilden: Holterhöfchen | Die Musikschule Hilden lädt im Namen des Fördervereins und der Schulpflegschaft am Sonntag, 25. Juni, in der Zeit von 12 bis 17 Uhr zum Sommerfest ein. Auf dem Gelände am Holterhöfchen soll ein fröhlicher Nachmittag mit Spiel, Spaß und viel Musik verbracht werden. Unter der Schirmherrschaft von Bürgermeisterin Birgit Alkenings wird ein vielfältiges musikalisches Programm geboten mit einem Auftritt der Kinder aus dem ersten...

1 Bild

Bayrische Spezialitäten und mehr: Zehn Jahre Landhof Hilden

Lokalkompass Hilden
Lokalkompass Hilden | Hilden | am 10.05.2017

Hilden: Landhof Hilden | Zehn Jahre ist es her, dass der Landhof Hilden in der Hildener Bismarck-Passage eröffnet hat - mit bayrischer Wurst, österreichischem Käse und einer heißen Theke. "Ich habe zusammen mit vier Mitarbeitern den Mut aufgebracht, in der Bismarckpassage zwischen all den Textilanbietern und Non-Food-Geschäften zu starten", erinnert sich Inhaber Horst Köfl. Trotz anfänglicher Schwierigkeiten etablierte sich der Landhof...