Xanten Helau 2016/2017

Anzeige
Die neue Obermöhne an der Spitze und der XBK Vorstand: Nadine Kretschmer, Klaus Rossmann, Werner van Gemmeren, Theo Oymann, Bobo Voigt, Christoph Romes, Stephan Bullmann und Festus Krötz

Aus dem Schützenhaus wird ein Karnevalsdorf

Neues Konzept des XBK



Für die Session 2016/2017 stellte das Xantener Blutwurst Komitee das geänderte Konzept für die Närrischen Tage und die Nachfolgerin von Hilde Joswig, Nadine Kretschmer vor. Ein Bremer Mädchen, vor sechs Jahren aus dem hohen Norden nach Xanten übersiedelt und im Karneval nicht unerfahren, hat sie doch bereits einige Male in der Bütt gestanden. Die 36jährige Ehefrau und Mutter zweier Kinder hofft auf einen erfolgreichen Rathaussturm, an dem sich viele Möhnen beteiligen und wird alles dafür tun, sich der Nachfolge ihrer Vorgängerin würdig zu erweisen.
Der Rathaussturm am 23. Februar wird in der Gaststätte Holt an der Marsstraße eingeläutet, wo sich die Möhnen um 15.00 Uhr zu einem leichten Vorglühen treffen, um ca. eine Stunde später um 16.11 Uhr auf dem Kleinen Markt zu sein. Im Rahmen einer Marktfete mit Bierstand und Tanz zur Musik der „Helenen“ wird dann das Rathaus eingenommen. Gegen 18.30 Uhr geht es mit einer der beiden Bimmelbahnen zum Schützenhaus, wo nicht nur der Saal, sondern auch eine kleine Zeltstadt hinter dem Gebäude zum Weiterfeiern einladen. Für Stimmung werden hier, wie auch an allen anderen Tagen, Xantener DJ Teams sorgen. Der Eintritt ist für Möhnen frei. Alle anderen müssen einen kleinen Obolus entrichten.
Am Freitag beginnt um 20.00 Uhr in der Zeltstadt eine Fascination House Party. Xantener, die nicht so auf diese Musikrichtung stehen, können im Schützenhaus zu „normalen“ Klängen feiern.
Der Samstag steht im Zeichen der „Großen XBK Karnevals- Sause“ ebenfalls in den bereits erwähnten Räumlichkeiten des Schützenhauses. Beginn ist auch hier um 20.00 Uhr.
Höhepunkt der „Feiertage“ ist der Blutwurstsonntag, welcher um 11.00 Uhr mit einer großen Marktfete beginnt, die bis ca. 15.00 Uhr von einem Bühnenprogramm, in dessen Rahmen auch die Ziehung der attraktiven Preise aus der Verlosung stattfindet, begleitet wird. Der Erlös aus dieser Verlosung kommt dem Blutwurstsonntagszug 2018 zugute. Ab 18.00 Uhr geht´s dann unter dem Motto „XBK Aftershow Party“ im Schützenhaus weiter.

Randolf Vastmans
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.