Karneval

Beiträge zum Thema Karneval

Kultur

Liebfrauenschule trotzte gemeinsam dem Corona-Stress
Karneval klappt auch digital

Ratingen. LFS-Chorleiter André Schürmann wollte sich vom allgegenwärtigen Corona-Blues nicht den Takt vorgeben lassen! Ein fantasievoller und fröhlicher Klang sollte es sein zu Karneval: Das närrische Treiben durfte unter keinen Umständen den Einschränkungen der Pandemie geopfert werden. Aber wie Karneval feiern ohne Bützchen und Berührungen jeder Art? Kreativität war gefragt - und nur wenig später die Idee des Digi-Karneval geboren! Schon kurz nach seinem Geistesblitz saß Kunst- und...

  • Ratingen
  • 22.02.21
Vereine + Ehrenamt

Dank an den Vorstand

Die Mitglieder und Förderer des Hamster Club Höntrop 1979 bedanken sich hiermit bei ihrem Königspaar und dem Vorstand für diese etwas andere Karnevalssession 2020/21. In Zeiten dieser schrecklichen Pandemie haben die Vorstandsmitglieder einen virtuellen Stammtisch eingerichtet und damit dafür gesorgt, dass der Zusammenhalt im Verein bestehen bleibt. Besondere Freude kam an Weiberfastnacht auf, als der Vorsitzende, Klaus Baumann, mit der ersten Kassiererin und guten Seele des Clubs, Hannelore...

  • Wattenscheid
  • 18.02.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
6 Bilder

CORONA, du kannst mich mal!!! - Am Aschermittwoch ist doch alles vorbei!
Aschermittwoch: Alles ist vorbei! - CORONA, hau ab... nimm dir mal ein Beispiel!

OHNE WORTE... nur eines: CORONA, hau ab!!! Am Aschermittwoch... ist alles vorbei! - CORONA, nimm dir daran mal ein Beispiel!!! + KARNEVAL in Düsseldorf: " Mensch, war ich blau... ich habe gar nix mitbekommen!" +Lieber TOTE HOSEN, als "tote Hose" - Karnevaljecken in Trauer - Schockstarre, oder "Coronadelirium"? + Aktuelle Coronazahlen am 16.02.2021 in Bochum und Düsseldorf - ♥ Bald sehen wir uns wieder! ♥

  • Düsseldorf
  • 17.02.21
  • 2
  • 1
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Karneval
3.000 € der Weseler Karnevalisten tun Gutes

Trotz, oder gerade wegen der total verkorksten Session hatte der Weseler Karnevalsprinz André zum Anfang er Session sein seit 2009 ausgeübtes Hobby zur Tugend gemacht. André entwarf einen Spenden-Pin zur Session 2020-2022 um ein soziales Projekt zu unterstützen. 500 Pins mit dem Konterfei des Prinzenpaares, und dem Weseler Wappen wurden dann gefertigt und über verschiedene Vertriebswege, ruck-zuck, an die Narren der Weseler Karnevalsvereine gebracht. Auch viele Schützen und Privatpersonen...

  • Wesel
  • 17.02.21
Kultur
Party-Pakete packte die AWO-Kita Hirschberg in Fröndenberg.

Karnevalsparty-to-to
AWO-Kita Hirschberg in Fröndenberg denkt auch an die Kinder zuhause

Durch den eingeschränkten Pandemiebetrieb seit dem 11. Januar folgen viele Eltern dem Appell des Gesundheitsministers und betreuen, wenn möglich, ihre Kinder zuhause. Damit bei den Kindern keine zu große Langeweile aufkommt, packen die Erzieherinnen der AWO-Kita Hirschberg in Fröndenberg wöchentlich Päckchen für die Daheimgebliebenen.  Die Beschäftigungstüten sind mit Bastelmaterialien, Geschichten, Fingerspielen, Ausmalbildern und Arbeitsblättern für die Vorschulkinder ausgestattet. Gestaffelt...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 17.02.21
Kultur
Vor der Tagespflege des Hauses am Park. von links: Page Bendedikt Lindemann, Ben-Luca Schibgilla, Lucy Schmidt und Magdalena Lindemann
4 Bilder

Kinderprinzenpaar überrascht Bewohner des evangelischen Seniorenzentrums am Kurpark
Xanten Helau unter Corona Bedingungen

Immer noch hat uns das Virus SARS CoV-2 im Griff und auch, wenn die Zahlen momentan rückläufig sind, ist an Karneval Veranstaltungen noch nicht zu denken. Deshalb werden viele Vereine kreativ und lassen sich Alternativen einfallen. So auch das bereits seit 2019 amtierende Kinderprinzenpaar des Xantener Carneval Vereins (XCV), Ben-Luca Schibgilla und Lucy Schmidt, die sich nicht einfach in ihr Schicksal fügen wollten. Zusammen mit ihren Pagen und designierten Nachfolgern, den Geschwistern...

  • Xanten
  • 16.02.21
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Rikscha der Pfarrei St. Laurentius brachte Freude nach Steele
Dem Virus auf der Nase tanzen

Am Karnevals-Samstag brachte das Rikscha-Team der Pfarrei St. Laurentius durch eine ungewöhnliche Aktion etwas Freude in den tristen Corona-Alltag vieler Steelenser. In der Steeler Innenstadt sorgten bunte Plakate mit dem Corona-Virus und Karnevalsmusik für Aufmerksamkeit. Passanten nahmen das Angebot gerne an und tanzten dem Virus symbolisch auf der Nase herum. Das Rikscha-Team der Pfarrei St. Laurentius unterstrich einmal mehr: Kirche ist da, wo die Menschen sind, so auch am...

  • Essen-Steele
  • 16.02.21
Kultur
Mit der Rikscha der Pfarrei St. Laurentius verbreiteten Birgit Kopal, Hannah Kopal, Lioba Görges und Johannes Brähler (v.l.) am Karnevals-Samstag ein wenig Frohsinn.
5 Bilder

Dem Virus auf der Nase tanzen
Rikscha der Pfarrei St. Laurentius brachte Freude nach Steele

Am Karnevals-Samstag brachte das Rikscha-Team der Pfarrei St. Laurentius durch eine ungewöhnliche Aktion etwas Freude in den tristen Corona-Alltag vieler Steelenser. In der Steeler Innenstadt sorgten bunte Plakate mit dem Corona-Virus und Karnevalsmusik für Aufmerksamkeit. Passanten nahmen das Angebot gerne an und tanzten dem Virus symbolisch auf der Nase herum. Das Rikscha-Team der Pfarrei St. Laurentius unterstrich einmal mehr: Kirche ist da, wo die Menschen sind, so auch am...

  • Essen-Steele
  • 16.02.21
Politik

2021 war Tilly kein Narr, sondern ein Erfüller

Zu den von Jacques Tilly am Rosenmontag 2021 in Düsseldorf gezeigten Karnevalswagen äußert sich Ratsherr Torsten Lemmer, Geschäftsführer der Ratsgruppe Tierschutz / FREIE WÄHLER: „Im Karneval soll den Oberen der Spiegel vorgehalten werden. Das war bei Napoleon genauso, wie später in der Kaiserzeit, selbst in der Nazizeit oder auch in der DDR. Gestern war es leider anders. Ein Wagen zeigte Donald Trump, den ehemaligen Präsidenten der USA, wie ein Spanferkel aufgespießt, nackt grillend. Hier hat...

  • Düsseldorf
  • 16.02.21
Kultur

Klaus Pelizaeus mit zwei Songs unter den ersten 111 Karnevalsliedern
Erfolge in der "Jecken Hitparade"

Der WDR 4 präsentierte am Rosenmontag die 111 beliebtesten Karnevalslieder aller Zeiten. Diese wurden aus über 30.000 Zuschriften ermittelt. Dabei kam das 33 Jahre alte Stück „Bratkartoffeln“ von Eugen & Akkordmalocher, damals noch auf Vinyl erschienen, auf Platz 103. Das Essener Prinzenpaar von 2016, Prinz André I und Prinzessin Caro I., kamen mit „Gelb und Blau“ zwischen all den jecken Songs aus dem Rheinland auf einen beachtlichen Platz 63. Mit dem Lied über die Essener Stadtfarben hatten...

  • Essen-Steele
  • 16.02.21
LK-Gemeinschaft
Die Schüler der Wilhelm-Busch-Schule haben mehrere Entwürfe von Rosenmontagszugwagen gezeichnet. So ist - aneinandergehängt - doch ein bunter Zug entstanden!
3 Bilder

Viertklässler der Wilhelm-Busch Schule malten Wagen für Rosenmontagszug
Kamelle, dää Zoch kütt!

Der traditionelle Karnevals-Höhepunkt, der Rosenmontagszug in Hilden, ist wegen Corona abgesagt. Die bunten Wagen, die Kostüme der unterschiedlichsten Fußgruppen, die zahlreichen Musikerund natürlich die vielen Kamellen fehlen den kleinen und großen Karnevalsfreunden in der Stadt. Aber die Wilhelm-Busch-Schule im Hildener Süden ist ganz jeck auf das bunte Treiben, sodass jede Klasse der vierten Jahrgangsstufe einen bunten närrischen Umzug auf die Beine gestellt hat. Zu Hause auf dem...

  • Hilden
  • 16.02.21
Vereine + Ehrenamt
18 Bilder

ROSENMONTAG - KEINE ZÜGE ZU VERMELDEN - ALLES ETWAS TROSTLOS!!! - corona, du spassbremse!
Helau aus Düsseldorf und anderswo - Rückblicke aus bessere Zeiten, als das Leben noch tobte!

Helau aus Düsseldorf! Hier zeige ich einige Bilder aus dem Jahre 2019! Denn am Rosenmontag 2020 hatten wir keinen Rosenmontagsumzug, weil er wegen Sturmwarnung wieder abgesagt wurde! Aber, meine Fotos entstanden auf der Quadenhofstraße in Düsseldorf-Gerresheim; meinem Viertel! ♥ So sind wir hier schon im 2. Jahr ohne unseren ZOCH! Letztes Jahr wurde aber dennoch viel gefeiert und die Menschen kamen fröhlich zusammen! Eben habe ich den Rosenmontagszug in Köln gesehen! Als Puppentheater und das...

  • Düsseldorf
  • 15.02.21
  • 2
  • 1
Kultur
Prinzenpaar Dennis und Doreen
12 Bilder

„The Leather Brothers“ und „ELVIS meets Beat“ im Bonifatius
Und alles für die Katz

Und alles für die Katz „The Leather Brothers“ und „ELVIS meets Beat“, auf der Bühne des Vereinshauses St. Bonifatius. So war es geplant. Die Karnevalisten im Rathaus an der Volme haben eifrig mitgeholfen, die Werbetrommel für den Auftritt zu rühren. Vornweg das Hagener Prinzenpaar Dennis und Doreen, der Oberloßrock Andreas mit seiner Herzdame Nora, Dr. Josef Bücker mit seiner Frau, Die Hasper Paginnen, der Indianer Torsten, der Lobster Frank, Der Panzerknacker Olaf mit seiner Doro, Frank Domke...

  • Hagen
  • 15.02.21
  • 10
  • 3
Blaulicht

Coronavirus News
Von wegen Karneval fällt aus.

Karneval um jeden Preis. Im Ortsteil Marienberg im sächsischen Erzgebirgskreis scheint es so als seien die Jecken los. Ohne Beachtung der Hygienemaßnahmen hatten sich Feiernde am Sonntag zum Ski-Fasching verabredet. Was sind das für Narren im wahrsten Sinne des Wortes. Nach Angaben eines Polizeisprechers handelte sich um 100 Personen. Närrische Verkleidung ja - Mundschutz nein - Abstand natürlich nicht. Mit Eintreffen der Polizei war der Spuk schnell vorbei. Ein Großteil der Karnevalisten...

  • Bochum
  • 15.02.21
  • 7
  • 1
Kultur
Fotos: Helmut Weiser
19 Bilder

Unna: Helmut Scherer zog mit dem kleinsten Karnevalszug rund ums Christliche Klinikum
"Trotz Lockdown auf die Pauke hauen"

Reges Medieninteresse galt dem "kleinsten Karnevalszug der Welt", der von Unnas Oberjeck Helmut Scherer (86) am heutigen Rosenmontag rund ums Christliche Klinikum inszeniert wurde. Die Deutsche Presse Agentur (dpa), die Bild-Zeitung, sogar Funk und Fernsehen - alle haben sie über den 65. Karnevalszug von Helmut Scherer berichtet, der im Gegensatz zu den meisten anderen Veranstaltungen und Rosenmontagsumzügen nicht ausfiel. Der 86-Jährige war - wie jedes Jahr - witzig kostümiert und wurde von...

  • Stadtspiegel Unna
  • 15.02.21
Vereine + Ehrenamt

Landtag ehrt Erich von Gersum für Verdienste im Karneval
„Würdigung des Brauchtums“

Ratingen. Der Landtag Nordrhein-Westfalen zeichnet bereits zum 9. Mal Ehrenamtler für ihre Verdienste um das Karnevalsbrauchtum aus. Für sein ehrenamtliches Engagement in Ratingen wird Erich von Gersum mit dem Orden „Würdigung des Brauchtums“ ausgezeichnet. Insgesamt erhalten 16 Persönlichkeiten oder Vereine aus ganz Nordrhein-Westfalen den Sonderorden. Sie waren von den Karnevalsverbänden im Land für die Auszeichnung vorgeschlagen worden. „Erich von Gersum ist eine gute Seele des...

  • Ratingen
  • 15.02.21
LK-Gemeinschaft
38 Bilder

Achtung Wiederholung!
Das Schöne sehen 👁 Rosenmontag in Düsseldorf

Wegen Corona gibt es  in diesem Jahr keinen Rosenmontagszug. Deshalb zeige ich Euch hier Fotos vom Rosenmontagszug 2010. Warum soll es Wiederholungen nur im Fernsehen geben? Das war ürbrigens das letzte Mal, daß ich einen Rosenmntagszug live erlebt habe. Schön war es. Ich rufe Euch ein 3-faches Düsseldorfer Helau zu und hoffe, dieser Tag wird trotz Corona ein schöner Tag für Euch.

  • Düsseldorf
  • 15.02.21
  • 8
  • 4
Kultur
Verpackte Tüten...so konnte nichts passieren.
21 Bilder

Trotz Absage des Tulpensonntagszuges
Ossenberger feiern mit Abstand

Durch eine Idee von Michelle Woywadt und Carsten Kämmerer feierte am Sonntag ganz Ossenberg Karneval ohne die Coronaregeln zu brechen. Da der traditionelle Tulpensonntagsumzug in Ossenberg coronabedingt abgesagt werden musste, organisierten die beiden Ossenberger kurzerhand einen Tag für die Kids. Alle Ossenberger, die den Kindern gern ein Lächeln ins Gesicht zaubern wollten, konnten ihre Häuser schmücken und so zeigen, dass hier Süßigkeiten für die Kinder verpackt vor der Türe stehen. So...

  • Rheinberg
  • 14.02.21
Kultur

Lass dich nicht unterkriegen – GS Dinschede feiert Karneval online und präsentiert das Prinzenpaar 2021

Es ist eine schöne Tradition in der Grundschule Dinschede, an Lüttke Fastnacht Karneval zu feiern. Neben dem jährlichen Motto wird während der Schulsitzung seit fünf Jahren das Prinzenpaar proklamiert. Danach zieht die gesamte Schule normalerweise in einem bunten Umzug über die Kirchstraße und lässt in Oeventrop den Straßenkarneval aufleben. In diesem Jahr ist alles anders. Wie im ganzen Land ist auch in der GS Dinschede Distanzlernen angesagt und der Karneval fällt aus. Das dachten wohl viele...

  • Arnsberg
  • 14.02.21
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

FDP-DInslaken-Karneval
FDP Dinslaken Unterstützt karnevalistisches Brauchtum in Corona Zeiten

Die FDP Dinslaken spendet den karnevalistischen Betrag von 111,11€ für die Aktivitäten der Dinslakener Karnevalsvereine und des Voerder Karnevalsverein VKV 1972 e.V. Doch damit nicht genug, alle 4 Ratsherren der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Dinslaken, Gerald Schädlich, Felix Ülhoff, Thomas Giezek und Dennis Jegelka spenden spontan je 33,33€ zusätzlich, so dass insgesamt 244,43€ zusammengekommen sind. Die Dinslakener Karnevalsvereine haben zusammen unter der Kooperation des Voerder...

  • Dinslaken
  • 13.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.