Alles zum Thema Karneval

Beiträge zum Thema Karneval

Vereine + Ehrenamt
Über eine halbe Stunde unterhielt Bernd Stelter auf der Gießersitzung mit geistreichen Pointen und Liedern zum Mitsingen.
2 Bilder

Stars des Kölner Karnevals in Velbert
„Randale und Hurra“

Die Nordstadtgießer hatten zu einem Frontalangriff auf die Lachmuskeln geladen. Allerdings war Peter Kümmel erst nicht zum Lachen zumute: Der Ehrenvorsitzende und Organisator des Programms musste feststellen, dass im Forum Niederberg 40 Stühle zu wenig aufgestellt wurden, die jecken Zuschauer mussten das Programm zunächst stehend verfolgen. Was einigen nicht schwer fiel, denn gleich nach dem Einzug der Gießer trat die Kölner Gruppe „Querbeat“ auf und riss die Zuschauer mit „Randale und...

  • Velbert
  • 15.02.19
  • 547× gelesen
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Die Heiligenhauser Stimmungskanonen aus 2018 - die Kinder der Kita St. Josef (rechts), die Jungen und Mädchen der Kita Isenbügel (links) sowie die Zaubermäuse (vorne) - konnten sich über Wurfmaterial im Wert von 50 Euro, 70 Euro und 130 Euro freuen, das die Verantwortlichen der Kreissparkasse Düsseldorf (hinten) nun übergaben.
2 Bilder

Karneval in Heiligenhaus
Närrische Naschereien

Mit Helau-Rufen und bunten Kostümen werden rund 50 Gruppen auch in 2019 den Heiligenhauser Karnevalszug bereichern. Am Samstag, 2. März, werden ab 14 Uhr viele bunte Bonbons auf die Zuschauer prasseln. Damit auch wirklich ausreichend Kamelle geworfen werden können, haben die Verantwortlichen der Kreissparkasse Düsseldorf ihr Versprechen vom vergangenen Jahr eingelöst und die drei Erstplatzierten eines Wettbewerbs mit haufenweise närrischen Naschereien ausgestattet. Zum wiederholten Mal...

  • Heiligenhaus
  • 13.02.19
  • 190× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Beim Rosenmontagszug in Velbert mitmachen kann jeder, ob als Fußgruppe oder mit einem Wagen. Die Teilnahme ist kostenlos, nur das Wurfmaterial muss organisiert werden.

Rosenmontagszug in Velbert
Wo bleibt ihr, ihr Narren?

Der Rosenmontagszug in Velbert startet dieses Jahr am Montag, 4. März, um 14.11 Uhr am City-Park und führt wie immer durch die Fußgängerzone (Friedrichstraße). Damit den großen und kleinen Zuschauern ein abwechslungs- und umfangreiches Vergnügen geboten werden kann, werden weitere Teilnehmer benötigt. Zwar ist Michael Schmidt, Rosenmontagszugleiter des Festausschusses Velberter Karneval, zuversichtlich, dass auch 2019 rund 40 Einheiten zu dem närrischen Lindwurm beitragen, aktuell sieht es...

  • Velbert
  • 11.02.19
  • 565× gelesen
  •  1
  •  2
Vereine + Ehrenamt

Karneval in Heiligenhaus
Heljens-Jecken feierten närrische Sitzung

Rappelvoll war die Aula des Immanuel-Kant-Gymnasiums, als die Heljens-Jecken zur zweiten Karnevalssitzung eingeladen hatten. Gleich zu Beginn zeigte die Karnevalsgesellschaft Luftflotte, wie Karneval richtig geht: Auf der Bühne boten die Kölner eine tolle Show, in der sie die Mädchen durch die Luft wirbelten, dass den Heiligenhausern der Atem stockte und sie fast das Klatschen vergaßen. Im Laufe des Abends stieg die Stimmung, man feierte bis Mitternacht.

  • Heiligenhaus
  • 05.02.19
  • 173× gelesen
Kultur
So gut war die Party im vergangenen Jahr. Die Langenberger Jecken feierten kräftig in der Vereinigten Gesellschaft. Am 23. Februar soll es wieder so sein.

Am 23. Februar wird erneut geschunkelt und getanzt - wenige Restkarten noch da
Langenberg singt und lacht in der Vereinigten Gesellschaft

Nach längerer Pause gab es im letzten Jahr wieder eine Saalkarnevalspremiere in Langenberg. Diese Veranstaltung erzielte eine derart positive Resonanz, dass sich die Macher entschlossen, in 2019 eine Fortsetzung zu organisieren. Am 23. Februar steigt die Karnevalsparty in der Vereinigten Gesellschaft. Und die  sind insgesamt drei engagierte Karnevalisten: Als "Langenberger Dreigestirn" kümmern sich Ex-Stadtprinzessin Susanne Martin, Hans-Werner von Hagen und dessen Sohn Marc um die...

  • Velbert-Langenberg
  • 25.01.19
  • 54× gelesen
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Das Stadtprinzenpaar Dennis I. und Jessie I. sowie das Kinderprinzenpaar Ruben I. und Marika I. ließen es sich, trotz vollen Terminkalenders, nicht nehmen, in der Redaktion des Stadtanzeigers Niederberg vorbeizukommen und Maren Menke von ersten Erlebnissen und Pannen zu berichten.
18 Bilder

Karneval in Velbert
Narren zu Gast beim Stadtanzeiger Niederberg

Falsche Jahreszahlen, eine defekte Autotür am Prinzenbus sowie schöne Begegnungen und tolle Veranstaltungen - die Session hat für das Velberter Stadtprinzenpaar und das Velberter Kinderprinzenpaar gerademal richtig begonnen, dennoch haben sie bereits viel erlebt. Weitere Treffen mit Narren aus der Stadt und der Umgebung, Sitzungen und sonstige Karnevals-Veranstaltungen folgen, bis mit dem Rathaussturm an Altweiber (28. Februar) und dem Zug an Rosenmontag (4. März) wohl die absoluten Highlights...

  • Velbert
  • 25.01.19
  • 254× gelesen
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Karneval in Velbert
Junge Narren finden die Stehung toll!

Im Mainzer Raum haben vor Jahren die Karnevalisten damit begonnen, mit einer "Stehung" - als Alternative zu den Sitzungen - junge Menschen für das Brauchtum zu begeistern. Das gelingt der Karnevalsgesellschaft Urgemütlich zusehends in Velbert. Bevor die Rockband "Free Barbie kill Ken" loslegte, präsentierte sich die urgemütliche Kindertanzgarde. Selbstverständlich gab es Besuch durch das Kinderprinzenpaar Ruben I. und Marika I. Das "große" Prinzenpaar Dennis I. und Jessie I. brachten vom...

  • Velbert
  • 21.01.19
  • 173× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Karneval in Velbert
Show- und Tanzgarden begeisterten im Forum

So langsam stimmen sich die Narren auf die fünfte Jahreszeit ein. "Es kamen so viele Besucher wie noch nie", freute sich Nicole Zander, die Geschäftsführerin des Festausschusses Velberter Karneval. Fast zehn Stunden lang wurde auf der Bühne im Forum Niederberg gezeigt, was Tanz- und Showgarden von Nah und Fern drauf haben. Eine recht neue Formation im Velberter Karneval sind die "Zünftigen" (Foto), die als "berittene Männergruppe" mit Steckenpferden in den Saal einzogen. Dann "stiegen" sie ab...

  • Velbert
  • 15.01.19
  • 281× gelesen
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Narrenzeit in Velbert
Tollitäten haben den kirchlichen Segen

Wo die katholische Kirche großen Einfluss hat, da blüht der Karneval - so ist das auch in Velbert. In der überfüllten Langenhorster Kapelle Sankt Nikolaus wurden am Sonntag die Tollitäten gesegnet. Diözesanpräses Peter Jansen setzte die Narrenkappe auf, als er für das Kinderprinzenpaar Ruben I. und Marika I. sowie für Prinz Dennis I. und ihrer Lieblichkeit Jessie I. den göttlichen Segen erbat. Der Geistliche trug dem närrischen Adel auf, in den nächsten Wochen Freude und Frohsinn zu verbreiten....

  • Velbert
  • 08.01.19
  • 151× gelesen
Kultur
Saskia Altenburg , Sprecherin der Prinzengarde und Stefan Hempelmann, 2.Vorsitzender und
Medienbeauftragter, stellen das Sessionsheft 2019 vor…

Die KG Urgemütlich ist bereit ...

Pünktlich zum Beginn der Jecken Zeit wird auch das neue Sessionsheft der KG Urgemütlich präsentiert. Das Reinschauen wird sich lohnen, verspricht Stefan Hempelmann, der für das Heft verantwortlich zeichnet. Über Anzeigen der Unterstützer bis hin zu interessanten Informationen der ältesten Karnevalsgesellschaft in Velbert ist alles dabei. Da für solches Engagement Geld benötigt wird, gehen die Beauftragten des Kostümfundus jetzt neue Wege. Unter der Organisation von Silke Klostermann und...

  • Velbert
  • 07.01.19
  • 75× gelesen
  •  1
Kultur
Wer im Velberter Karneval Zuhause ist, der kennt die Gesichter dieser fröhlichen Männergruppe. Die Schloßstadtsänger sind bekannt für ihre stimmgewaltigen Auftritte in der fünften Jahreszeit. Doch auch darüber hinaus herrscht bei ihnen alles andere als Langeweile.
2 Bilder

Eine lange Geschichte voller Musik und Spaß
Stimmungskanonen der Schlossstadt

Sie werden unmittelbar mit der fünften Jahreszeit in Verbindung gebracht. Kein Wunder! Als Stimmungskanonen, die kölsches Liedgut zum Besten geben, sind sie während der dollen Tage auf verschiedensten Bühnen zu sehen: Die Schloßstadtsänger. Vor allem bekannt - weil es inzwischen längst Tradition ist - sind sie für ihren Auftritt an Altweiber in der Sparda-Bank und für ihre Performance an der unteren Friedrichstraße am Rosenmontag. Darüber hinaus treten sie bei der Karnevalsfeier des...

  • Velbert
  • 03.01.19
  • 254× gelesen
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Es wird bei Weitem nicht der letzte Auftritt von Dennis I. und Jessie I. gewesen sein, den die Narren der Stadt Velbert in den kommenden Monaten zu sehen bekommen. Das neue Stadtprinzenpaar der Session 2018/2019 konnte nun die Insignien der Macht an sich nehmen. Bis Rosenmontag, 4. März, wollen der Große Velberter und die Urgemütliche eine Menge Karnevals-Stimmung und Frohsinn unters jecke Volk bringen.
8 Bilder

Prinzenproklamation und Hoppeditz-Erwachen im Forum Niederberg
Jetzt heißt es, jeck zu sein!

Vor vollem Haus starteten das neue Stadtprinzenpaar und das neue Kinderprinzenpaar von Velbert in ihre Session. Zwar mit einer kleinen Verspätung, dafür aber mit einem lauten Konfetti-Knall gab der Hoppeditz den Startschuss für die fünfte Jahreszeit. Lange schlief Kathi Hochmuth und erholte sich vom närrischen Treiben der abgelaufenen Session. Dass sie erst mit einigen Tagen Verspätung vor die Narren treten durfte, nahm sie dem Festausschuss Velberter Karneval rund um Präsident Christian...

  • Velbert
  • 19.11.18
  • 373× gelesen
LK-Gemeinschaft

Umtrunk für das Prinzenpaar

Der Festausschuss Velberter Karneval hat die kommende Session fest im Blick: Im Vereinsheim der Karnevalsgesellschaft Große Velberter kamen die Narren daher zum "Drinking for Prinzing" zusammen. Der Erlös des Umtrunks kommt dem designierten Prinzenpaar zugute. Der designierte Prinz Dennis Fülling (dritter vorn rechts) und seine zukünftige Prinzessin Jessica Otte, die später hinzu kam, freuten sich über die große Beteiligung und Unterstützung.

  • Heiligenhaus
  • 26.10.18
  • 71× gelesen
LK-Gemeinschaft

"Olé trifft Helau"

Unter dem Motto "Olé trifft Helau" hatte der Festauschuss Velberter Karneval ins offene Bürgerhaus "BiLo" eingeladen. Weil der designierte Kinderprinz Ruben Gomez Hichada spanische Wurzeln hat und die Prinzessin Marika Hübinger seit Jahren in den Kindergarden der Karnevalsgesellschaft Urgemütlich tanzt, wurde dieses Motto gefunden. Zu spanischen Spezialitäten gab es viel Unterhaltung für Klein und Groß, unter anderem mit diesem Zauberer, der sein Publikum ins Staunen versetzte.

  • Velbert-Langenberg
  • 01.10.18
  • 59× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Heljens-Jecken trotzten dem Regen

"Wochenlang war es warm und trocken, ausgerechnet bei unserem Sommerfest muss es regnen", ärgerte sich Jennifer Butgereit, erste Vorsitzende der Heljens-Jecken. Trotz der Regenschauer kamen im Laufe des Tages einige Narren auf den Kirchplatz, um den jungen Karnevalsverein zu unterstützen, dessen Karnevalszüge bis zu 10.000 Zuschauer begeistern. Die Einnahmen dienen dazu, damit im nächsten Jahr wieder ein närrisches Lindwurm durch Heiligenhaus ziehen kann.

  • Heiligenhaus
  • 27.08.18
  • 161× gelesen
Kultur
4 Bilder

Urgemütliche Prinzengarde und Freunde unterwegs...

Einen besonderen Ausflug unternahm die Prinzengarde der KG Urgemütlich von 1902 am 24. August 2018. Mit ca. 40 Personen ging es ,am späten Nachmittag, nach Wuppertal zur Waldbühne auf der Hardt. Dort gab die Gruppe Kasalla aus Köln ein Konzert. Vor dem Auftritt der Kölschrocker trafen sich die Mitglieder und Freunde der Garde mit den Künstlern zu einem sogenannten "Meet & Greet".

  • Velbert
  • 27.08.18
  • 94× gelesen
  •  1
LK-Gemeinschaft
Velberts Bürgermeister Dirk Lukrafka (hinten, von rechts) empfing das designierte Stadtprinzenpaar der Session 2018/2019 im Rathaus: Dennis Fülling und Jessica Otte wollen für Stimmung unter den Narren sorgen. Als Kinderprinzenpaar werden zudem Ruben Gomez Hinchado und Marika Hübinger zu sehen sein.
2 Bilder

Velbert: Bürgermeister empfängt designierte Prinzenpaare im Rathaus

Einmal in bester Feierlaune ein Versprechen gegeben und voreilig auf einem Bierdeckel unterschrieben - Schwuppdiwupp - wird man verpflichtet und darf als Prinz den Karneval unters närrische Volk bringen. So passiert an Altweiber 2015. Für Dennis Fülling (33 Jahre) ist das allerdings alles andere als eine lästige Pflicht, ganz im Gegenteil: Der Velberter zählt schon die Tage bis zur Proklamation. Diese findet am 17. November im Forum Niederberg statt. Ab dann darf er sich offiziell Prinz Dennis...

  • Velbert
  • 25.04.18
  • 1.509× gelesen
LK-Gemeinschaft

Tolle Preise für die Stimmungskanonen

Für eine gute Stimmung war beim Heiligenhauser Karnevalszug durch viele teilnehmende Gruppen und begeisterte Zuschauer gesorgt - das sowieso! Das Heiligenhauser Team der Kreissparkasse Düsseldorf und der Stadtanzeiger Niederberg wollten dennoch erneut wissen, wer die beste Stimmung verbreitet hat und rief die Bürger zur Abstimmung auf. Insgesamt 425 gültige Stimmen konnten ausgewertet werden und brachten folgendes Ergebnis: Am besten gefallen hat den großen und kleinen Narren das Spektakel, das...

  • Heiligenhaus
  • 24.03.18
  • 61× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Karneval im Verein ist mehr

Nichts ist bekanntlich so alt, wie die Nachricht von gestern. Da wir hier in einer Nachrichten-Community sind, erscheint es mir "alt" einen Artikel über Karneval 2018 zu schreiben. In der Zeit, als es aktuell genug war, war ich zuviel unterwegs, um am Abend noch schreiben zu können. Aber es gilt ja auch - Nach dem Karneval ist vor dem Karneval. Daher hier mein Tipp an alle, die neugierig geworden sind und nicht mehr "nur" am Straßenrand stehen möchten: In unserer Heimatstadt Velbert gibt es...

  • Velbert
  • 24.02.18
  • 203× gelesen
  •  1
LK-Gemeinschaft
1. Wirtschaftsjunioren
41 Bilder

Heljens Helau!!! Wer hat 2018 für die beste Stimmung gesorgt?

Zahlreiche Wagen und Fußgruppen zogen am Nelkensamstag über die Heiligenhauser Hauptstraße und begeisterten mit lauter Karnevalsmusik, fröhlichen Helau-Rufen und süßem Kamelleregen die großen und kleinen Narren. Ob die Heljens-Jecken, verschiedene Sport- und Bürgervereine, die Freiwillige Feuerwehr, Schulen sowie Kindertageseinrichtungen oder aber einige Karnevalsgesellschaften aus der Nachbarstadt Velbert - es war ein buntes Treiben in der Stadtmitte zu beobachten. Selbst die winterlichen...

  • Heiligenhaus
  • 14.02.18
  • 1.164× gelesen
LK-Gemeinschaft

Urgemütlich feierte mit zwei Prinzenpaaren

Auf der Prunksitzung präsentierte die Karnevalsgesellschaft Urgemütlich das eigene Prinzenpaar.  Matthias II. (Versteegen) und Theresia I. (Püttmann) begrüßten die Narren im vollbesetzten Forum Niederberg. "Eigentlich haben wir das gemacht, um unserem Kassierer Hennig Voss standesgemäß zum 40. Geburtstag gratulieren zu können, weil das Stadtprinzenpaar wegen der kurzen Session das terminlich nicht schaffte", begründete Urgemütlich-Vorsitzender Matthias Weise den Rückgriff auf eine frühere...

  • Velbert
  • 13.02.18
  • 341× gelesen
LK-Gemeinschaft
43 Bilder

Narren zogen durch die Velberter City

Mit bunt kostümierten Fußgruppen und aufwändig gestalteten Wagen zogen die Narren der Velberter Karnevalsgesellschaften sowie die Mitglieder verschiedener Vereine und Institutionen durch die Innenstadt und feierten so den Höhepunkt der fünften Jahreszeit. Nicht nur das Stadtprinzenpaar Manuel I. und Sandra I. sowie das Kinderprinzenpaar Nico II. und Vanessa I. verteilten fleißig Kamelle. Durchgehend regnete es bunte Bonbons, Lutscher und kleine Popcorn-Tütchen. Bei lauten Helau-Rufen und...

  • Velbert
  • 12.02.18
  • 1.880× gelesen
LK-Gemeinschaft
4 Bilder

Tönisheider bejubelten ihren Zug

Weil aus organisatorischen Gründen der Karnevalszug auf Tönisheide im vergangenen Jahr ausfiel, hatten die Narren in diesem Jahr umso mehr Spaß an dem bunten Treiben. Obwohl der Winter sich mit Schnee, Graupel- sowie Regenschauern und Wind von der fiesen Seite zeigte, kamen die Jecken in Scharen. Angeführt durch die KG Zylinderköpp, die eine breite Unterstützung bei der Umsetzung des Zuges erhielt, verbreiteten die Teilnehmer viel Frohsinn und warfen jede Menge Süßigkeiten auf das jubelnde...

  • Velbert-Neviges
  • 12.02.18
  • 632× gelesen
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

,Kuh-le' Verkleidungs-Aktion der Langenberger Grundschüler

Verkleiden gehört an Karneval einfach dazu - vor allem Kinder haben großen Spaß daran, sich in bunte Kostüme zu schmeißen. Doch nicht als Cowboys, Clowns, Indianer, Prinzessinnen oder Superhelden feierten die Jungen und Mädchen der Grundschule Kuhstraße in Langenberg die tollen Tage. Nein, ein ,kuh-les' Gruppenkostüm wurde zum Hingucker! Insgesamt 200 Kinder und ihre Lehrer bildeten in Kuh-Kostümen zu ihrer eigenen Kuh-Hymne das Wort "Kuh". In diesem Sinne: Muh, muh, Helau!

  • Velbert-Langenberg
  • 12.02.18
  • 276× gelesen