Fehlalarm in der Seniorenresidenz Burg Winnenthal

Anzeige
Blick auf die Seniorenresidenz Burg Winnenthal. (Foto: LK-Archiv: Renate Schuparra)
Am Donnerstag, 10. März, gegen 12.09 Uhr löste die automatische Brandmeldeanlage eines Altenheims an der Straße „Winnenthal“ aus.
Umgehend machten sich die Einsatzkräfte aus Xanten-Mitte, Lüttingen, Birten und Wardt und die Löschgruppe Alpen-Veen auf den Weg zum betroffenen Objekt. Vor Ort konnte durch Einsatzleiter Thomas Scheffler jedoch schnell Entwarnung gegeben werden.
„Vermutlich durch Bauarbeiten wurde die Anlage ausgelöst. Der Bereich wurde durch die Feuerwehr gründlich kontrolliert.“ Hierbei konnte jedoch nichts festgestellt werden, sodass die Kräfte wieder einrücken konnten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.