BC Golden Arrow startet mit deutschem Rekord in die Hallensaison

Anzeige

Nachdem zwei Schützen des BC Golden Arrow bereits bei der Kreismeisterschaft des Rheinischen Schützenbundes angetreten waren, starteten die Xantener am vergangenen Wochenende auch bei der Bezirksmeisterschaft des BVNW in Geldern in die Hallensaison.


Dabei erreichten die Schützen bei ihrem ersten Turnier dieses Winters teils beeindruckende Ergebnisse – Bezirksmeisterschaft, Landesmeisterschaft, Deutsche Meisterschaft, so lauten die Stationen des Verbands, bei denen jeweils 60 Pfeile auf eine Distanz von 18 Metern geschossen werden.

Gleich zu Saisonbeginn sorgte Jenna Reichel, die nach längerer Pause wieder ins Wettkampfgeschehen einstieg, mit 476 Ringen bei den unter 17-jährigen Schützinnen mit Blankbogen für einen neuen Rekord beim BVNW – die bisherige Bestleistung lag bei 444. Auch den deutschen Rekord von 466 Ringen übertraf sie deutlich.

Bei den männlichen Blankbogenschützen sicherten sich Theo Parras und Bernd Hoppe (beide Ü55) die Plätze vier und fünf, Roland Rixen (Ü45) landete auf Rang sechs. Siegfried Raindl schoss 404 Ringe in der Altersklasse Ü65 und wurde damit zweiter.

Mit dem Recurvebogen holte Florian Parras nach einem ersten Durchgang mit 256 Ringen in der zweiten Runde 233 Punkte. Am Ende bedeutete dies Platz drei. Sein Bruder Philipp, der in der Altersklasse U17 antritt, schoss konstant 207 und 206 Ringe und sicherte sich den zweiten Platz.

Franz-Josef Lichtenberg erreichte mit dem Jagdbogen (Alterklasse Ü65) 225 Ringe – 10 Punkte weniger als der neue Bezirksmeister.

Die Compoundschützen aus Vynen durften sich in Geldern allesamt über Podestplätze freuen. In der Damenklasse holte Manuela Brünken den Titel vor ihrer Vereinskameradin Lena Persing. Auf den Plätzen zwei und drei landeten in der Herrenklasse Christian Thorenz und Marco Oldenburg.

Letztlich traten alle Schützinnen und Schützen zufrieden den Rückweg aus dem Nachbarkreis an.


Die Ergebnisse im Überblick:
Manuela Brünken (Damenklasse, Compound): Platz 1 (548 Ringe)
Lena Persing (Damenklasse, Compound): Platz 2 (539 Ringe)
Christian Thorenz (Herrenklasse, Compound): Platz 2 (557 Ringe)
Marco Oldenburg (Herrenklasse, Compound): Platz 3 (529 Ringe)
Philipp Parras (U17 männlich, Recurve): Platz 2 (413 Ringe)
Florian Parras (Herrenklasse, Recurve): Platz 3 (489 Ringe)
Jenna Reichel (U17 weiblich, Blankbogen): Platz 1 (476 Ringe)
Roland Rixen (Herren Ü45, Blankbogen): Platz 6 (330 Ringe)
Theodor Parras (Herren Ü55, Blankbogen): Platz 4 (422 Ringe)
Bernd Hoppe (Herren Ü55, Blankbogen): Platz 5 (349 Ringe)
Siegfried Raindl (Herren Ü65, Blankbogen): Platz 2 (404 Ringe)
Franz-Josef Lichtenberg (Herren Ü65, Jagdbogen): Platz 2 (225 Ringe)
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.