Deutlicher Sieg für Xantener U 16 Basketballer

Anzeige
Mit dem 105:35 Kantersieg über die BG Lintfort II sichern die Xantener Basketballer den 2. Tabellenplatz in der Niederrheinliga.

Neben den gewohnt srarken Timo Winnekens (16) und Mark Sengutta (39) zeigten die jüngeren Nachwuchs-Nowitzkis Tristan Boeck (12), Marco Cavallaro (12), sowie Luca Sommer (10) eine sehr gute Leistung.

Bevor das Team um Headcoach Leon Rauch und Mannschaftsbetreuer Karl-Heinz Alshut in die Winterpause gehen kann, müssen sie kommenden Sonntag um 13.00 Uhr beim TSV Bocholt rann.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.