Xanten Romans Herren beenden Saison auf dem 3. Platz

Anzeige
Das Herrenteam der Xanten Romans Basketballer gewinnt deutlich mit 113:33 gegen den SV Kessel und beendet die Saison mit dem 3. Tabellenplatz. Die Domstädter waren in dem körperbetonten Spiel 40 Minuten lang überlegen und dominierten das Spielgeschehen. Schon beim Halbzeitstand von 58:18 wurde deutlich, dass beim letzten Spiel der Saison nochmals die 100 Punktemarke gebrochen wird. In der Partie überzeugte vor allem Mark Sengutta mit den meisten Steals und Assists, sowie 41 Punkten.

Es spielten: Sengutta 41, Krunic, Karsten 8, Kannenberg 15, Stuth 12, Rohleder 12, Rauch 6, Schöneborn 19.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.