Erste "Sahne": Konzertabend hiesiger Chöre

Anzeige
Der Sonsbecker Frauenchor Barbershop Blend bereitet sich mit Hochdruck auf das Konzert vor. Foto: privat
Der Frauenchor Barbershop Blend aus Sonsbeck und der gemischte Chor Cäcilia Bönninghardt aus Alpen-Veen bereiten sich auf ein Gemeinschaftskonzert der besonderen Art vor.

Die 50 Frauen von Barbershop Blend unter der Regie von Norbert Hammes haben ein umfangreiches Musikprogramm auf gehobenem Niveau auf die Beine gestellt. Sogar in den Sommerferien gab es Extraproben, um die hohe gesangliche Qualität des Chores a aufrechtzuerhalten. Das vielfältige Repertoire wurde durch neu einstudierte Lieder vergrößert, die am Konzertabend erstmals aufgeführt werden.
Zum Konzertprogramm gehört auch das aus den eigenen Reihen entstandene Frauen Barbershop-Quartett „GMBH“, das ebenfalls einige musikalische Sahnestückchen zum besten gibt. Das stimmgewaltige Quartett mit Hang zu humorvollen Darbietungen ist in der Barbershop-Szene fest etabliert und tritt
auch bei privaten Feiern und Veranstaltungen auf.

Der gemischte Chor Cäcilia Bönninghardt, gegründet vor 90 Jahren, verfügt über ein abwechslungsreiches Repertoire sowohl im traditionellen kirchlichen Umfeld als auch im weltlichen Musikbereich. Chorleiter Hans-Theo Baumgärtner hat in seiner nunmehr 36-jährigen Amtszeit den Chor wohl am meisten geprägt. Darüber hinaus darf sich das Publikum auf den Auftritt von Hans-Theo Baumgärtner mit seiner fünfköpfigen a-cappella-Gruppe „Ma‘So! Ma‘So!“ freuen. Hier ist der Name Programm: Mal karnevalistisch mit kölscher Musik, mal auf den Spuren der Wise Guys, Basta oder auch der Comedian Harmonists. Das Gemeinschaftskonzert findet statt am Sonntag, 10. November, um 17 Uhr im Pädagogischen Zentrum des Schulzentrums Alpen, Fürst-Bentheim-Straße. Einlass ist ab 16.30 Uhr. Der Eintritt
beträgt 12 Euro.

Karten gibt es im Reisebüro Sonsbeck, Hochstraße 63,
47665 Sonsbeck, Tel. 02838/91791, im Bürgerbüro der Gemeinde Alpen, Tel. 02802/9120 sowie bei den Mitgliedern beider Chöre.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.