2 Wochen nach Ostern rollen die Kugeln und fliegen die Kegel

Anzeige
Am 8. und 9. April richtet der Veener Kegelclub KC „Die Kegelgötter“ bereits zum 8. Mal den Veener Kegelpokal aus. Was im Jahr 2009 als einmalige Aktion geplant war, hat sich mittlerweile zu einem Pflichttermin für viele Kegelclubs aus Veen und Umgebung entwickelt. Wir bekommen jedes Jahr immer ein durchweg positives Feedback von den teilnehmenden Kegelclubs, warum soll man dann nicht weiter machen, bis zum Jubiläum 2019 (10. Auflage) wollen wir auf jeden Fall weitermachen, dann schauen wir mal, so heißt es aus den Reihen der Kegelgötter.

Warum das Turnier so gut angenommen wird und mittlerweile sogar Clubs aus Krefeld, Kleve und Duisburg mitmachen, darüber kann man beim Veranstalter nur spekulieren. Ich denke es kommen viele verschiedene Sachen zusammen die einfachen Regeln, der zügige Ablauf (die Gewinner stehen zum Abschluss der 2 Tage fest), die lockere Atmosphäre auf den Bahnen und am Abend auf der Kegelparty zeigt sich dann einfach, dass man in Veen gerne feiert, so Sebastian Sanders von den Kegelgöttern. Im Prinzip hat jeder die Möglichkeit zu gewinnen, das zeigt auch ein Blick auf die Ergebnisse der letzten Jahre. 7 Auflagen mit 7 verschiedenen Siegern, so Sanders weiter.
Der Titelverteidiger, der Kegelclub die Stoffbären, könnte sich also aus statistischer Sicht eine Anmeldung sparen, da es unmöglich zu sein scheint, den Titel zu verteidigen. Die Stoffbären werden es wahrscheinlich trotzdem versuchen, und vielleicht sind sie tatsächlich die Ersten, denen eine Titelverteidigung gelingt. Favoriten gibt es einige und am Ende wird die Tagesform wahrscheinlich den Ausschlag geben.

Neben dem Gesamtsieger werden auch der beste Damenklub, die beste Einzelkeglerin und der beste Einzelkegler geehrt. Sie alle bekommen ihre Preise im Rahmen der großen Kegelparty, die den Abschluss der Wettkämpfe bildet und am Samstag, den 9. April ab 20 Uhr auf dem Spargelhof Schippers in Veen stattfindet.

Mitmachen beim Kegelpokal können alle Hobbykegelclubs aus Veen und Umgebung, wobei die Entfernung zu Veen keine Rolle spielt, im letzten Jahr waren auch Klubs aus Moers und Duisburg dabei. Anmeldungen erfolgen per Mail an kegelgottpeter@t-online.de (anzugeben sind Clubname, Wunschkegeltermin).


Viele weitere Infos wie Preise, Regeln, bereits angemeldete Klubs und die ewige Tabelle gibt es auf der Homepage der Kegelgötter auf www.kcdiekegelgoetter.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.