O-Ritt am 3.Oktober im Reitstall Albers/Dams

Anzeige
Bei gutem Wetter machten sich am Samstag 30 Reiterinnen und Reiter in dreier Gruppen auf den Weg in den Latzenbusch und die Hees. Das erste Spiel war im Latzenbusch aufgebaut. Zehn Giftpflanzen sollte der richtige Name zugeordnet werden. Dann ging es weiter zur Wäscheleine um Socken so schnell wie möglich aufzuhängen. Weiteres Geschick der Reiter und Pferde wurde beim Stiefelweitwurf, Wassertragen und Teebeutelschleudern getestet. Desweitern war ein Staffellauf und der römische Basar im Team zu bewältigen. Am Ende des Tages freuten sich
Hubert, Christin und Daniela über den Sieg.
Mit wenigen Punkten Vorsprung rangierten sie sich vor Melanie, Anne und Denise die sich mit Gaby, Lucia und Jana den zweiten Rang teilen.

Wir bedanken uns bei allen Helfern, ohne die ein solcher Tag nicht möglich wäre. Ein weiterer Dank gilt den Jumps, die dieses Jahr den O-Ritt ausgerichtet haben.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.