Reiten

Beiträge zum Thema Reiten

Sport
Die Doppel Weltmeisterin und Olympiasiegerin Sandra Auffarth war zu Gast in Asperden. 

Foto: privat

Sandra Auffarth gab einen Springlehrgang
Weltmeisterin in Asperden

ASPERDEN. Es war ein ganz besonderes Erlebnis für die Teilnehmer des traditionellen Springlehrgangs des Reit- und Fahrvereins "von Driesen" Asperden Kessel. Die Doppelweltmeisterin und Olympiasiegerin Sandra Auffarth ist der Einladung ihrer Freundin Judith Emmers gefolgt und gab ein Wochenende lang einen zweitägigen Springlehrgang exklusiv für die Mitglieder des Reit- und Fahrvereins. In fünf Gruppen vom Niveau der Klasse E – S gab Sandra Auffarth wertvolle Tipps und lobte anschließend den...

  • Goch
  • 06.12.19
Sport
Zum „Familienfest“ treffen sich am ersten Adventssonntag die aktiven Sportler des Reiterverein Lippe-Bruch Gahlen auf ihrer Vereinsanlage.

Vereinsmeisterschaft des RV Lippe-Bruch Gahlen

Zum „Familienfest“ des eigenen Reitervereins treffen sich am ersten Adventssonntag seit vielen Jahrzehnten die aktiven Sportler des Reiterverein Lippe-Bruch Gahlen auf ihrer weitläufigen Vereinsanlage. „Die Zeit zwischen dem Ponyturnier in den Herbstferien und dem Jahresauftakt mit GAHLEN 2020 ist für uns alle zwar immer eine sehr arbeitsreiche Zeit, aber trotzdem freuen wir uns jedes Jahr auf die Vereinsmeisterschaft,“ erklärt Christiane Rittmann, Vorsitzende des Reitervereins und führt...

  • Dorsten
  • 29.11.19
Vereine + Ehrenamt
Sportlerinnen und Sportler wurden wegen ihrer herausragenden Leistungen geehrt
5 Bilder

Hünxer Helden wurden geehrt
Feierstunde im Rathaus

Alle Geehrten trugen sich ins Goldene Buch der Gemeinde ein „Wenn ich an Helden denke“, so Bürgermeister Dirk Buschmann in seiner Begrüßungsrede, „fallen mir spontan Superman, Batman und all die anderen ein, die mit ihren Superkräften Gutes tun“. Sprach´s und betonte gleich, dass es an diesem Abend jedoch um ganz andere Helden ginge, nämlich um die, welche in der Gemeinde an der Lippe als Vorbilder fungierten, Menschen, die durch herausragende Leistungen der Gemeinde einen Namen im Land und...

  • Hünxe
  • 21.11.19
  •  2
  •  1
Sport
Der Bundestrainer der Springreiter, Otto Becker, unterrichtet am Samstag, 9. November, beim Reiterverein Lippe-Bruch Gahlen.
3 Bilder

Otto Becker zu Gast beim RV Lippe-Bruch-Gahlen
Reiter trainieren beim Bundestrainer

Am Samstag (9. November) steht Otto Becker, selbst erfolgreicher Medaillengewinner bei den verschiedenen Championaten der Springreiter, einmal nicht am Rand eines Turnierplatzes um „seine“ Championats-Reiter zu coachen. Denn der Bundestrainer der Springreiter Otto Becker unterrichtet an diesem besonderen Tag beim Reiterverein Lippe-Bruch Gahlen. Gewonnen hatten die Gahlener Mitglieder diesen Tag mit dem Bundestrainer unlängst mit einem Bewerbungsvideo. Die Stiftung Deutsche...

  • Dorsten
  • 06.11.19
Sport
Eleganz, Akrobatik und reiterischen Können waren bei den anspruchsvollen Prüfungen gefragt.

Beim Voltigierturnier zeigten Reiter ihr Können
RV Gladbeck: Erfolg auf dem Pferderücken

Beim Voltigierturnier des RV Gladbeck konnten die Reiter in verschiedenen Leistungsklassen ihr Können unter Beweis stellen. Am Samstag ging es mit den kleinen Voltigierern los. Sie steckten bereits im Voraus sehr viel Mühe in ihre Outfits und konnten so z.B. beim Kostümvoltigieren mit Pipi Langstrumpf- oder Mickeymauskostümen gute Wertnoten einheimsen. Am Sonntag gingen die Turniergruppen Gladbeck III und IV in der Leistungsklasse L an den Start. Gladbeck I konnte sich in der Klasse M**...

  • Gladbeck
  • 25.10.19
Sport
Der Reiternachwuchs nahm beim Turnier in Weeze erfolgreich so manche Hürde und wurde verdient dafür belohnt.
2 Bilder

Reiterjugend traf sich zum zehnten Mal in Weeze
Gute Bedingungen für den Nachwuchs

Zum zehnten Mal in Folge lud der Reitverein Weeze die Reiterjugend der Kreise Kleve, Wesel und Viersen zum Nachwuchsturnier ein. Unter sehr guten Bedingungen starteten in familiärer Atmosphäre die Dressurreiter und zeigten harmonische Ritte. Große Freude herrschte unter den Weezer Schulpferdereitern. „Ihre“ Schulpferde Esprit, Peti, Nighty und Lucy erritten mit ihren Paten den zweiten Platz in der Mannschaftsdressur. Weeze. Lob erhielten die abwechslungsreich ausgeschriebenen Prüfungen. So...

  • Gocher Wochenblatt
  • 16.10.19
Sport
3 Bilder

Hamborner Reiter überzeugen in der Dressur

Der Wettergott meinte es gut mit dem 1. Duisburger Hamborner Reiterverein, so dass die Dressur– und Springprüfungen trockenen Fußes und sonnenbeschienen ausgetragen werden konnten. Für eine der begehrten grün-weißen Schärpen als Stadtmeister hat es für die Vereinsreiter am Turnierwochenende Anfang September nicht gereicht. Trotz dessen überzeugten die eigenen Teilnehmer des 1. Duisburger Hamborner Reitervereins zahlreich in den anderen Dressurprüfungen. Katharina Rademacher wurde gleich...

  • Duisburg
  • 08.10.19
Sport
Diana Kraps vom RV Voerde.
2 Bilder

Kraps gewinnt zwei L Springen auf heimischem Turnier
800 Nennungen bei Turnier beim Reiterverein Voerde

Die knapp 800 Nennungen beim RV Voerde füllten die beiden Turniertage am Reiterverein Voerde gut aus. So gab es viele verschiedene Dressur- und Springprüfungen für die zahlreichen Besucher auf der Reitanlage an der Rönskenstraße zu bestaunen. Klein und Groß hatten sich lange vorbereitet, um ihr Können endlich wieder unter Beweis zu stellen. Viele Helferteams brachten sich ein, um den Ablauf so reibungslos wie möglich zu gestallten. Von der Versorgung des leiblichen Wohls über die...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 07.10.19
Vereine + Ehrenamt

Ferienreitkurs hat noch Plätze frei
In den Herbstferien Stallluft schnuppern

Der RFZV St. Hubertus Herne/Bochum-Gerthe e.V., Holthauser Str. 91, 44627 Herne, bietet in der ersten Herbstferienwoche (14.10. bis 18.10.2019) einen Ferienreitkurs für Anfänger und Fortgeschrittene an. In kleinen Gruppen werden der Umgang mit dem Pferd, die Grundlagen der Pferdepflege und Theorie sowie das Reiten im Schritt, Trab und Galopp vermittelt. Halbtags- und Ganztagskurse Die „Halbtageskurse“ gehen vormittags von 9.00 – 13.00 Uhr, die „Ganztageskurse“ gehen von 8.00 – 15.30 Uhr....

  • Herne
  • 01.10.19
Sport
Das Bild zeigt Doris Ott mit ihrem Pferd "Janke" und Beifahrer Andreas Löwe.

Viele vordere Plätze gesammelt
Voerder Fahrsport kann auf zwei erfolgreiche Wochenenden zurückblicken

Der Voerder Fahrsport kann auf zwei erfolgreiche Wochenenden zurückblicken:Zum einen fand das eigene WBO-Turnier auf der Anlage an der Rönskenstraße statt. Am gleichen Wochenende startete Peter Müller mit seinen schweren Warmblütern Carl und Elias in den A-Wettbewerben im westfälischen Epe. Dort konnte er in der Dressur besonders glänzen und entschied mit 7,6 die Prüfung für sich. Im Gelände konnte er sich mit minimalem Unterschied zum Erstplatzierten den zweiten Platz sichern....

  • Voerde (Niederrhein)
  • 28.09.19
Sport
Am 28./29. September ist wieder das Können der Reiter hoch zu Ross gefragt.
2 Bilder

Bis zu 400 Starts
Letztes Turnier der Reitgemeinschaft "77" findet statt

Die Reitgemeinschaft "77" in Essen-Dellwig organisiert für das Wochenende am 28. und 29. September ihr letztes Reitturnier für diese Saison.  Auch dieses Turnier wird wieder gemäß WBO durchgeführt und beinhaltet viele Einsteigerprüfungen. Neben den klassischen Prüfungen, wie zum Beispiel Führzügelprüfung und Reiterwettbewerbe, werden auch Wettbewerbe in Jump and Run und das vielseitige Stangenlabyrinth, sowie der Caprilli-Test ausgetragen. Auch die Ponyclub-Kinder im Alter von drei bis...

  • Essen-Borbeck
  • 23.09.19
Sport
3 Bilder

Mannschaft des ZRFV Dumberg überrascht beim Reitturnier in Steele
Jubel über Rang 3 in der A - Dressur

Mit nur drei Reiterinnen trat die Mannschaft des ZRFV Dumberg ohne große Ambitionen in der A- Dressur beim Steeler Reitturnier an , fehlte doch mit der 4. Reiter/ in ein mögliches Streichergebnis ..... und überraschte auf ganzer Linie ... mit drei souveränen Leistungen überzeugten Lea Henn mit Pearl , Lisa Bettenworth mit Arwen und Antonia Metz mit Goldberger die Richter und erritten sich den dritten Platz in einem großen Teilnehmerfeld.  Auch In der Einzelwertung konnten alle drei...

  • Essen-Ruhr
  • 09.09.19
  •  1
  •  1
Sport
1. Duisburger-Hamborner RV 1926 e.V.

Wer wird Duisburger Stadtmeister?
Hamborner Reiter laden zu den Duisburger Stadtmeisterschaften

Am zweiten Septemberwochenende lädt der 1. Duisburger-Hamborner Reiterverein 1926 e.V. zum Reitturnier. Wegen umfangreichen Modernisierungsarbeiten konnte in den vergangenen Jahren kein Reitturnier auf der heimischen Anlage des Hamborner Reitervereins ausgerichtet werden. Der Vorstand um den 1. Vorsitzenden Arndt Wiebus freut sich daher besonders, die traditionellen Duisburger Stadtmeisterschaften wieder gastgebend und in gewohnter Atmosphäre austragen zu können. Von...

  • Duisburg
  • 03.09.19
Vereine + Ehrenamt
Der Reiterverein Voerde veranstaltet am Sonntag, 8. September, jährliches Fahrturnier.

Fahrturnier des Reitvereins Voerde am 8. September in Voerde
Ran an die Zügel

Der Reiterverein Voerde veranstaltet am Sonntag, 8. September, jährliches Fahrturnier. Auf der Anlage an der Rönskenstraße können die Besucher und die Teilnehmer die Faszination des Fahrsports live erleben. Für die Disziplinen Dressur, Hindernisfahren und Gelände werden 30 Ein- und Zweispänner, Ponys und Pferde vom Niederrhein und aus Westfalen erwartet. Das Turnier startet um 9.30 Uhr mit den Prüfungen in der Dressur und dem anschließenden Hindernisfahren. Ab 15 Uhr geht das Fahren in den...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 02.09.19
Natur + Garten
Der Kaltblüter lief selbstbewusst los und zog alle 14 Gegner so locker hinter sich her, dass die Männer kreuz und quer übereinander aufs Stoppelfeld fielen. Fotos: LuBü
2 Bilder

Der Uedemerfelder Kaltbluttag war ein großer Erfolg
Starke Pferde und starkes Programm

Zum vierten Mal veranstalteten die Uedemer Kaltblutfreunde am den Uedemerfelder Kaltbluttag und nahmen über 1.000 große und kleine Pferdeliebhaber mit auf eine Reise in die Vergangenheit des Ackerbaus. Lucia Bürvenich UEDEMERFELD. Trecker oder sonstige moderne Ackerbaumaschinen suchte man vergeblich auf dem Acker der Familie Ingenerf, stattdessen ließen 17 Kaltblüter den Boden beben. Ob pflügen, walzen oder eggen – mit historischen Ackerbaugeräten im Schlepptau demonstrierten die...

  • Uedem
  • 27.08.19
Vereine + Ehrenamt

Schnäppchenjäger aufgepasst - Trödelmarkt für Pferdefreunde am 1. September in Gahlen

Das Jugendteam „YoungGahlen“ des Reiterverein Lippe-Bruch Gahlen hat sich für diesen Sommer etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Wer kennt es nicht auch? Die Reithose oder auch die Reitstiefel sind eigentlich noch gut in Schuss, aber dem Kind schon wieder zu klein. Damit diese Dinge nicht zu Staubfängern im Keller oder auf dem Dachboden werden, bietet die Gahlener Jugend in diesem Jahr den ersten Gahlener Trödelmarkt für Pferdefreunde an. „Veranstalten werden wir den Trödelmarkt natürlich...

  • Schermbeck
  • 25.08.19
Kultur
Die Kinder genossen den Schnuppertag auf dem Reiterhof von  Corinna Doll (rechts).
6 Bilder

Velberter Kinder genießen einen Schnuppertag im Reitstall
Ein Tag im Reiterparadies!

Alle Hände voll zu tun hatten die Kinder an diesem Tag im Rahmen des „Ferienspaß für Kids“ der Stadt Velbert. Pflegen, reiten, füttern, hieß es für die kleinen Pferdeliebhaber bei einem Schnuppertag auf dem Reiterhof der Familie Doll. „Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde“ – dieser Spruch galt an diesem sonnigen Ferientag besonders für die 16 Kinder, die sich für die Ferienspaß-Aktion „Alles rund ums Pferd angemeldet“ hatten. Gut ausgerüstet mit Gummistiefeln, wetterfester...

  • Velbert-Langenberg
  • 09.08.19
Kultur
Bürgermeisterin Ulrike Westkamp zusammen mit den jungen Reitern, Helfern des Reiterhofs Krechter / Wolters und den Karotten-Liebhabern auf vier Hufen. Foto: Stadt Wesel

Ferienaktionsprogramm auf vier Hufen
„Nur für Jungs: Reiten wie Yakari“

Wesel. In diesem Jahr erweitert der Reiterhof Krechter / Wolters bereits zum vierten Mal das Ferienaktionsprogramm mit mehreren Reit-Veranstaltungen. Kürzlich besuchte Bürgermeisterin Ulrike Westkamp zusammen mit Markus Bänsch vom Team Kinder- und Jugendförderung den Reiterhof Krechter / Wolters. Bei der Veranstaltung „Nur für Jungs: Reiten wie Yakari“ konnten sich Jungen auf dem Reiterhof umschauen und bekamen erste Einblicke in die Welt der Pferde. Für Bürgermeisterin Ulrike Westkamp lohnte...

  • Wesel
  • 08.08.19
Blaulicht

"Auf gute Nachbarschaft"
Offene Diskussion bei Informationsveranstaltung zur Landesreiterstaffel auf dem Hof Rüsing in Wattenscheid

Knapp 300 Menschen fanden am gestrigen Montagabend, 29. Juli, ihren Weg in die Reithalle auf dem Hof Rüsing in Bochum-Wattenscheid, dem neuen Zuhause der Landesreiterstaffel. Udo Rüsing, Inhaber des Hofes, hatte Anwohner und Interessierte zu einer Informationsveranstaltung eingeladen, bei der unter anderem auch die Polizei über die Hintergründe des Vergabeverfahrens, die Arbeit vor Ort und den Trainingsbetrieb informierte. Nach einleitenden Worten von Udo Rüsing begrüßte Polizeipräsident Jörg...

  • Bochum
  • 31.07.19
Sport
Die ersten Kreismeister auf M-Basis im Springen und Dressur stehen fest (v.l. Diana Kraps, Katharina Wens, Nina Rensing, Stefan Miss, Tobias Welzel).
2 Bilder

Neue Prüfung für Reiter
Meisterschaft in der M-Klasse

Nachdem die Hallenkreismeisterschaften, sowie auch die Kreismeisterschaften im Mannschaftssport in diesem Jahr schon vorbei waren, hat sich der Kreis-Pferdesportverband Wesel etwas Neues einfallen lassen. Seit vielen Jahren schon stand die Überlegung im Raum, die eine Kreismeisterschaft auf M-Basis und somit ein neues Konzept der Kreismeisterschaften einbezog. Viele Aktive aus dem Weseler Kreisgebiet starten in dieser Leistungskategorie und klopften immer wieder mit der Idee einer solchen...

  • Dorsten
  • 19.07.19
Sport
v.l. Diana Kraps, Katharina Wens, Nina Rensing, Stefan Miss, Tobias Welzel (es fehlt Martina Binnenbrücker)
2 Bilder

Gelungene Pilotprüfung des Kreis-Pferdesportverband Wesel

Nachdem die Hallenkreismeisterschaften, sowie auch die Kreismeisterschaften im Mannschaftssport in diesem Jahr schon vorbei waren, hat sich der Kreis-Pferdesportverband Wesel etwas Neues einfallen lassen. Seit vielen Jahren schon stand eine Überlegung im Raume, die eine Kreismeisterschaft auf M-Basis ein neues Konzept der Kreismeisterschaften einbezog. Viele Aktive aus dem Weseler Kreisgebiet starten in dieser Leistungskategorie und klopften immer wieder mit der Idee einer solchen Prüfung beim...

  • Schermbeck
  • 16.07.19
LK-Gemeinschaft
Jörg Bauditz (2. Vorsitzender r4c), Dana Swillims (Lehrerin), Sara Zimni (Schulsozialarbeiterin) und Jörg Marquardt (1. Vorsitzender r4c) bei der Übergabe des symbolischen Schecks.

Achtenbeckschule in Herten bekommt große Spende
Reiten ist Therapie

Die Achtenbeckschule ist eine Förderschule der Stadt Herten mit den Förderschwerpunkten "Lernen", "Sprache" und "emotionale und soziale Entwicklung" in Herten. Jetzt hat der Lauf- und Spendensammelverein running4charity e.V. einen Betrag von 2.422,50 Euro an den Förderverein der Achtenbeckschule in Herten gespendet. Ein besonderes Angebot mit vielfältigem Lernpotential ist eine Reit-AG in Kooperation mit dem örtlichen Reitverein (Integrativer Reitverein Ried e.V.). Im Umgang mit dem Partner...

  • Herten
  • 14.07.19
  •  1
  •  1
Sport
Stefanie Heermann mit Quiz
3 Bilder

Turnierwochenende begeisterte Groß ind Klein
Zuschauer sahen großen Sport beim ZRFV Dumberg

Endlich spielte das Wetter auch mal mit beim Großen Sommerturnier des ZRFV Dumberg am vergangenen Wochenende und machte das Turnier noch attraktiver für Zuschauer und Aktive.  So sahen die zahlreichen Zuschauer bei strahlendem Sonnenschein viele ansprechende und auch spektakuläre Ritte.  Auf dem Springplatz wurden am Samstag die Stangen sehr hoch gelegt. Bei der Springprüfung der Klasse S der Firma Ostermann mit Stechen sahen die Zuschauer großen Sport und eine strahlende Siegerin :...

  • Essen-Ruhr
  • 08.07.19
Sport

Kreisturnier des Kreis-Pferdesportverband Wesel e.V.

Sportliches Wochenende für Sportler des Kreis-Pferdesportverband Wesel e.V. wirft seine Schatten voraus Der nächste Höhepunkt der aktiven Sportler des Kreis-Pferdesportverband Wesel e.V. wirft seine Schatten voraus. Denn am kommenden Samstag und Sonntag richtet der Reitsportverein Sankt Hubertus Wesel Obrighoven das alljährliche Kreisturnier des Kreis-Pferdesportverband Wesel e.V. aus. Nachdem es im März bereits um die begehrten Meistertitel bei der Hallenkreismeisterschaft ging, treten die...

  • Schermbeck
  • 18.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.