Wenn die Kirchenglocken schweigen - klappern die Dinscheder Senioren zum Angelus

Anzeige

Am Gründonnerstag verstummen Glocken und Orgel bis zum Wiederläuten am Karsamstag in der Osternacht. Dies gilt auch für das dreimal tägliche Angelusläuten

Um trotzdem an das Morgen-, Mittags- und Abendgebet zu erinnern, ist es ein alter Brauch mit „Klappern“ um 7:00, 12:00 und 18:00 Uhr durch die Straßen zu ziehen. Seitdem im letzten Jahr die Kirchengemeinde nicht mehr in der Lage war, Ministranten für diesen "Klapperdienst" abzustellen, stand für die Dinscheder Senioren fest:
„Dann machen wir es eben selber, denn diese alte Tradition darf nicht aussterben“.

So zogen wie bereits im letzten Jahr, 23 Senioren mit ihren Klappern, die Ferdi Schulte gebaut hatte durch Dinschede, aufgeteilt in 7 Routen. Auch in diesem Jahr haben die Dinscheder Schützenbrüder nicht nur sehr viel Zuspruch, sondern auch Spenden in Höhe von 195,-€ aus der Bevölkerung erhalten. Als Dankeschön für das aufrechthalten dieses alten Brauchtums, hatte Bernhard Kraas alle aktiven Klapperer, nach dem letzten Klappern am Samstag um 12 Uhr, zum Erbsensuppenessen eingeladen, den seine Frau Monika und Schwägerin Gertrud gekocht hatten. Für ein weiteres Dankeschön und Überraschung zugleich, sorgte das Erscheinen von Kompanieführer Benjamin Bräutigam und dem amtierenden Schützenkönig Ferdi Geiz, die nach dem Essen den Dinscheder Senioren noch einen kleinen „Absacker“ servierten.

Seniorenvertreter der Schützenkompanie Dinschede und Organisator Walter Kremer, bedankte sich bei allen aktiven Klapperen für Ihren Einsatz, sowie dem Gastgeber Bernhardt Kraas für die hervorragende Bewirtung. Die Spenden in Höhe von 195,-€ für das Klappern, sowie weitere Spenden beim nächsten Seniorenstammtisch und Seniorenvogelschießen am 27.05. gehen in diesem Jahr an die INO, für die Bepflanzung der Blumenkästen auf der Dinscheder Brücke.

Genialer kann man wohl kaum „Altes Brauchtum“ mit „neuer Bepflanzung der Blumenkästen“ durch die INO, in der heutigen Zeit unter einen Hut bringen.

Frohe Ostern

1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.