Glosse: (Gute) Vorsätze pflegen

Anzeige
Frank Albrecht
Neheim: Neheim |

Was für ein Betrieb hier auf der Strecke, dachte ich mir so am letzten Wochenende, als es für mich mal wieder raus ging, zum Joggen! Und ich spreche nicht vom Silvesterlauf nach Soest, bei dem man sich darüber ja freut, liebe Leserinnen und Leser!

Tja, so ist das halt zu Beginn eines jeden Jahres, wenn auch andere Menschen daran arbeiten, ihre guten Vorsätze für 2016 gleich in die Tat umzusetzen. Und - was soll ich sagen - man kann sie überall antreffen: Friedliche und freundliche Menschen auf den Straßen in ihren Autos, an der Theke beim Bäcker oder beim Einkauf im Discounter.

An der Theke beim Bäcker


Das lässt sich doch gut an denke ich mir, wohl wissend, dass man gute Vorsätze entsprechend pflegen muss. Das ist unbedingt nötig, wenn am Ende des Jahres noch etwas davon übrig sein soll!
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
173
Gabriele Redlinger aus Arnsberg | 07.01.2016 | 17:29  
6.242
Frank Albrecht aus Arnsberg | 08.01.2016 | 12:55  
173
Gabriele Redlinger aus Arnsberg | 08.01.2016 | 13:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.