Unbeobachtetes Surfen gehört der Vergangenheit an

Anzeige
Facebook das meist genutze Soziale Netzwerk wird ab Freitag wissen was Sie mit Ihrem Handy machen, d.h. Facebook wird wissen auf welchen Internetseiten Sie unterwegs sind und welche Apps Sie benutzen. Allerdings wird FB nicht nur auf Ihre Handy Aktionen zugreifen können, auch Ihrere Computer bleiben nicht unbeobachtet.
FB will diese Infos nutzen, um die Werbung auf Ihreren Startseiten für Sie zu personalisieren. Es besteht zwar die Möglichkeit, die von FB personalisierte Werbung in den Einstellungen zu entfernen, denoch wird aber irgendwelche andere Werbung angezeigt. Um diesen Eingriff in das private Leben zu unterbinden, besteht nur die Möglichkeit den Facebook Account zu löschen.
Und da jetzt viele Menschen ihren Account löschen möchten bedeutet das, dass Ende von Facebook?
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.