Deutscher Schwerhörigenbund besucht Feuerwehr-Museum

Anzeige
Arnsberg. Ein Besuch des Feuerwehr-Museums in Arnsberg steht auf dem Programm der Schwerhörigenbundgruppe Arnsberg-Hochsauerlandkreis. Am Samstag, 6. August, 15 Uhr, wird das direkt neben dem Bürgerzentrum Arnsberg gelegene Museum besucht. Nach der Führung findet dann ein gemütlicher Tagesausklang im "Alten Backhaus" in der Arnsberger Altstadt statt. Weitere Informationen sind unter der Mailanschrift "DSBArnsberg@web.de" oder telefonisch unter der Rufnummer 0175 9415860 erhältlich.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.