Brücke in Ense erneuert

Anzeige
(Foto: Gemeindeverwaltung Ense/Andreas Langesberg)

Die Arbeiten an der Brücke Am Spring im Ortskern in Ense-Bremen sind abgeschlossen. Die neue Stahlbrücke ist eingesetzt worden und darf ab sofort betreten werden.

Bei der Brücke handelt es sich um eine Rad- und Fußgängerbrücke, die als Fertigteil mit Hilfe eines Baukrans eingesetzt worden ist. Alle Arbeiten sind termin- und fachgerecht umgesetzt worden. Dabei sind keine Probleme aufgetreten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.