11 Mal Gold für Neptuner Athleten

Anzeige

Am vergangenen Wochenende fand in Dortmund-Hörde das internationale Schwimmfest des SSC Hörde 54/58 e.V. statt.

Auch die Wettkampfmannschaft des SV Neptun Neheim-Hüsten nahm mit 35 Schwimmern an diesem Event teil. Insgesamt gingen die Neptuner Athleten im Hörder Hallenbad 166 Mal an den Start und wurden für ihre Anstrengungen mit 11 x Gold, 27 x Silber und 19 x Bronze belohnt.
Feime Gashi (Jg. 2006) und Katja Behrens (Jg. 2007) konnten sich jeweils drei Goldmedaillen erschwimmen. Feime überzeugte mit ihren Leistungen über die 200 m Brust sowie über die 100 m und 50 m Brust. Katja stand über die 50 m Freistil, 100 m Rücken und 50 m Rücken ganz oben auf dem Treppchen. Ebenfalls über Gold freuten sich Adrian Fischer (100 m Freistil), Dana Greulich (200 m Brust, 50 m Brust), Moritz Meßelke (200 m Brust) und Karl Voigt (50 m Brust).
Bei den Mixed-Staffeln holte sich das Neptuner Team mit Tom Schültke, Feime Gashi, Hanna Juds und Adrian Fischer über die 4 x 50 m Freistil Silber und über die 4 x 50 m Lagen die Bronzemedaille.
Hier alle Medaillengewinner im Überblick:
Katja Behrens (3x Gold, 2x Bronze), Jana Bürmann (1x Silber, 2x Bronze), Carl Cloer (2x Silber, 1x Bronze), Jonas Eike (1x Bronze), Adrian Fischer (1x Gold, 4x Silber), Feime Gashi (3x Gold, 2x Bronze), Julian Geck (1x Bronze), Dana Greulich (2x Gold, 3x Silber, 1x Bronze), Laura Luisa Greulich (4x Silber), Hanna Juds (1x Silber, 1x Bronze), Mira Juds (3x Silber, 2x Bronze), Ben Krengel (3x Silber, 2x Bronze), Damir Licina (1x Bronze), Stefan Luft (1x Silber, 1x Bronze), Moritz Meßelke (1x Gold, 2x Silber), Tom Schültke (2x Silber, 2x Bronze), Sergej Shtukaturov (1x Silber), Karl Voigt (1x Gold, 1x Bronze).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.