Tritus Athleten erzielen beim Hennesee Triathlon Top Platzierungen.

Anzeige
Knapp 290 Teilnehmer gingen am vergangenen Wochenende beim 9. ITH Hennesee Triathlon an den Start. Der ausrichtende Verein Trifun Hennesee hat wieder eine gelungene Veranstaltung auf die Beine gestellt, neben der Volksdistanz ( 70m Schwimmen, 20 km Radfahren 5 km Laufen) und der Kurzdistanz ( 1400m Schwimmen, 44 km Radfahren, 10km Laufen )wurde auch wieder ein Kindertriathlon angeboten.
Für den Tritus SV Neptun starteten Diana Peters, Benjamin Schottek, Marc Gockel und Heinz-Holger Haupt über die Kurzdistanz.
Nach dem Schwimmen in der Mielinghauser Bucht, ging es auf die bergige Radstrecke. Wetter technisch war für jeden was dabei, nass, trocken, kalt und sonnig. Der abschließende Lauf führte entlang des Hennesee Uferweges.
Es war ein erfolgreiches Wochenende für die Tritus Athleten, Diana Peters und Mark Gockel erreichten jeweils einen 3. Gesamtplatz.
Die Ergebnisse im Überblick.

Diana Peters 2:51:31 3. Gesamt 1. AK
Marc Gockel 2:29:50 3. Gesamt 2. AK
Benjamin Schottek 2:51:44 17. Gesamt 2. AK
Heinz Holger Haupt 2:35:51 6. Gesamt 1. AK
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.