Tritus-Athleten starten erfolgreich am Hennesee

Anzeige

Beim 8. ITH Hennesee Triathlon mit rund 300 Teilnehmern starteten auch acht Athleten des Tritus SV Neptun Neheim-Hüsten.


In einmaliger Atmosphäre an der Mielinghauser Bucht wurde Sport auf höchstem Niveau geboten. Für die Sportler vom Tritus SV Neptun handelte es sich fast um ein Heimspiel. Die Radstrecken im Sauerland sind den meisten bestens bekannt und so ging man mit einem gutem Gefühl in den Wettkampf.
Das Schwimmen fand an der Mielinghauser Bucht im Hennesee statt, anschließend ging es auf eine sauerlandtypische, recht anspruchsvolle Radstrecke. Der anschließende Lauf führte entlang des Uferweges am Hennesee. Auch wenn die Sonne erst relativ spät zum Vorschein kam, war es eine tolle Veranstaltung die der TriFun Hennesee wieder auf die Beine gestellt hat.

Hier die Ergebnisse im Überblick:

Volksdistanz (700 Meter Schwimmen, 20 km Radfahren, 5 km Laufen)
Tobias Tillmann 1:14:51 16 .Platz Gesamt 3 AK
Daniel Peters 1:34:59 64. Platz Gesamt 7 AK
Diana Peters 1:19:00 3. Platz Gesamt 1 AK
Jenny Höhne 1:37:40 19. Platz Gesamt 4 AK

Olympische Distanz (1400 Meter Schwimmen, 44 km Radfahren, 10 km Laufen)
Mar Gockel 2:32:41 4. Platz Gesamt 4 AK
Carsten Sattler 2:57:09 37. Platz Gesamt 9 AK
Heinz Holger Haupt 2:37:17 7. Platz Gesamt 1 AK
Sonja Perti 3:18:09 9. Platz Gesamt 2 AK
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.