Zurück in die Verbandsliga

Anzeige
Vorne von links: Björn Rosenberg, Thorsten Werner, Bernd Hemmesdorfer. Hinten von links: Volker Schulte, Robert Dickner, Boris Specht, Krischan Föckeler. Foto: TuS 02 Bruchhausen
Arnsberg. Die Herren 30 der Bruchhausener Tennisabteilung haben den Wiederaufstieg in die Verbandsliga geschafft.
Die Mannschaft um Kapitän Björn Rosenberg belegt mit einer Bilanz von 4:1 Siegen den zweiten Tabellenplatz in der Südwestfalenliga und wird somit im nächsten Jahr in der vierthöchsten Spielklasse Deutschlands aufschlagen. Dies ist ein riesiger Erfolg für das Team des TuS 02 Bruchhausen, besteht es doch überwiegend aus Eigengewächsen.

Team besteht aus Eigengewächsen


Die TuS´ler starteten im Mai mit einem überzeugenden 8:1 Sieg über den TC Brilon. Auch das zweite Auswärtsspiel gegen den TV Hilchenbach war bereits nach den Einzeln entschieden; mit einem 7:2 Sieg im Gepäck ging das Team eine Woche später ins erste Heimspiel gegen den Dauerrivalen vom TC Freudenberg. Auch hier gaben sich die Entendörfler keine Blöße. Sie gewannen nach einigen hart umkämpften Matches am Ende doch deutlich mit 7:2. Gegen den bis dahin ebenfalls ungeschlagenen TV Herdecke kam es dann zum Topspiel in der Südwestfalenliga. Hierbei musste der TuS Bruchhausen die einzige Saisonniederlage einstecken. Es wurde ein Wettkampf auf Augenhöhe, sechs der neun auszuspielenden Duelle wurden erst im dritten Satz entschieden. Am Ende verloren die Bruchhausener denkbar knapp und unglücklich mit 4:5. Im letzten Saisonspiel empfing der TuS am ersten Juliwochenende zum Saisonkehraus den TSV Dahl. Hier fanden die Spieler zu alter Stärke zurück und entschieden das Spiel deutlich mit 8:1 für sich. Damit ist der direkte Wiederaufstieg in die Verbandsliga geglückt.
Hiermit hatte vor der Saison wohl niemand gerechnet, da feststand, dass die Mannschaft die gesamte Saison ohne ihre etatmäßige Nummer zwei (Volker Schulte) spielte. Nächstes Jahr wird er die Mannschaft in der Verbandsliga wieder verstärken und mithelfen, den Klassenerhalt zu sichern.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.