09'er verabschieden das Jahr 2014

Anzeige
 
SV Hüsten 09-Wappen (Foto: SV Hüsten 09)
Hüsten: Hüsten |

Hüsten Schon am 20.Dezember 2014 konnte der SV Hüsten 09 auf ein erfolgreiches Jahr zurückschauen. Denn auf den Weihnachtsfeiern sowohl der Junioren- als auch der Erwachsenenmannschaften wurde nicht nur besinnlich gefeiert, sondern auch zurückgeschaut.

Zurückgeschaut auf die Ereignisse und Ergebnisse der diesjährigen Saison 2014, sowohl auch das Großprojekt das zwar schon fertig aber noch in Arbeit ist, und zwar der Kunstrasen / -Das Kunstrasenprojekt-. In den Weihnachtsfeiern der beiden Abteilungen gab es zwischen weihnachtlichen Essen nicht nur Verlosung/Tombola sondern stand auch der Besuch des Nikolaus und seinem Gefährten Knecht Ruprecht auf dem Plan. Mit musikalischem Gesang "Lasst uns froh und munter sein..." wurde der Nikolaus auf beiden Weihnachtsfeiern begrüßt.

Jugendmannschaften


Mit ein wenig Bange und schlottern in den Knien kamen nach und nach die Kinder der Juniorenmannschaften der verschiedensten Altersgruppen von U7 bis U14 auf die Bühne. Ein wenig tadel, aber doch mit großem Lob erzählte und berichtete der Nikolaus aus seinem goldenem Buche wie z.B. die Verhaltensweißen und Spielertaktiken der Kinder in diesem Jahr war.

Im Anschluss daran bekamen alle Kinder eine SV Hüsten 09-Regenjacke als auch einen Schokoladenweinachtsmann, am Ende dieser Veranstaltung wurden noch die Trainer der Juniorenmannschaften der Altersgruppen von U7 bis U14 gelobt und geehrt von SV Hüsten 09's Jugendleiter Ralf Detzner dem Moderator des Nachmittags, und zum Abschluss legte die Jugendtanzgarde der HÜ-KA-GE (Hüstener-Karnevals-Gesellschaft) nochmals sowie auch im Nachmittagsprogramm eine winterliche Schneeball'sche Sohle auf's Parkett.

Sohle aufs Parkett gelegt


Das war der Nachmittag..., danach kam die Weihnachtsfeier der Großen am Abend ebenfalls dort. Uwe Schulte der 1.Vorsitzende des SV Hüsten-09, begrüßte sowie auch am Nachmittag alle Gäste ebenfalls in der Schützenhalle Hüsten, ließ dort am Abend hier auch nochmal das Fussball'sche-Jahr 2014 Revue passieren.

Moderator des Abends sowie der Tombola/Verlosung war Rainer Müller ebenfalls 1.Vorsitzender des SV Hüsten 09. Hier wurde im Anschluss mit einem weihnachtlichem Presentkorb, Christoph Dahlmann der ALS (Allgemeine Land- und Seespedition GmbH) gedankt, als Sponsor für die Trainingsanzüge der Mannschaften.

Verlosung mit dem Nikolaus


Zuvor als die Verlosung/Tombola begann stand auch hier noch der Besuch des Nikolaus und seinem Gefährten Knecht Ruprecht auf dem Plan, sowie der musikalischen Begrüßung "Lasst uns froh und munter sein...". Ein wenig Haue gab es hier vom Knecht Ruprecht, "Dass sollte mal gut tun!", so der Nikolaus mit strenger Stimme und ernstem Blicke, ein großeß Lob gab es auch hier so erzählte und berichtete der Nikolaus aus seinem goldenem Buche fort wie z.B. die Spielertaktiken der Erwachsenen in diesem Jahr war.

Am Ende war dann für alle das Buffet eröffnet, und man feierte noch bis zum Schluss.

Der SV Hüsten-09 wünscht allen Leserinnen und Lesern des Lokalkompass ein frohes neues Jahr, Glück und Gesundheit für 2015!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.