Das neue Schützenjahr in Oeventrop begann mit den Generalversammlungen der Kompanien

Anzeige
 
Die geehrten Mitglieder der Schützenkompanie Glösingen mit Ihrem Kompanieführer Michael Knappstein

Schützenoberst Johannes Bette lädt zum „Kick off“ des Jubiläumsjahres ein

Bei den Versammlungen der drei Kompanien Dinschede, Oeventrop und Glösingen wurde zunächst der verstorbenen Mitglieder gedacht. Mit diversen Berichten wie Geschäfts- und Kassenbericht, Berichte der Jugend- und Seniorenvertreter, ließ man das vergangene Geschäftsjahr revue passieren.

Bei der Versammlung der Schützenkompanie Dinschede, wurde Tim Thöne als neuer Jugendvertreter von der Versammlung gewählt und ersetzt Nikolai Wachholz, der aus beruflichen Gründen sein Amt nicht weiter ausführen konnte. Verabschiedet wurde der Schützenbruder Peter Schöttler nach 22 Jahren Vorstandsarbeit. Peter war seit 1994 Beisitzer der Bruderschaft und seit 2002 stellv. Hauptmann/ Schießmeister, bis er bei der letzen Bruderschaftversammlung sein Amt niederlegte. Hier galt noch einmal ein großer Dank an Peter, für seine jahrelang geleistete Arbeit bei der Bruderschaft und der Kompanie.

Bei der Versammlung der Schützenkompanie Oeventrop war ein großer Punkt der Rückblick auf das 2. Winterschützenfest 2015. Mit fast 1.000 Besuchern und den tollen Reaktionen auf das Fest steht einer weiteren Auflage im Jahr 2016 nichts mehr im Wege. Bei den Wahlen wurde Kompanieführer Andreas Kraas, Kassierer Stefan Schulte, stellv. Geschäftsführer Frank Schledde und die Beisitzer Lutz Burgmann, Björn Bräu, Daniel Struwe und Veit Brüggemann in Ihren Ämtern wiedergewählt. Für den ausscheidenden Jan Padberg wurde Tristan Grüterich als neuer Jugendvertreter gewählt.

Die Schützenkompanie Glösingen ehrt Ihre langjährigen Mitglieder immer bei der Jahreshauptversammlung im Januar. Dies waren in diesem Jahr Frank Bräutigam, Werner Cieplik, Ulrich Diekmann, Sven Flinkerbusch, Alfred Grote, Thomas Hüster, Stefan Kenter, Peter Knippers, Jörg Löser, Udo Löser, Dirk Müller, Frank Pietz, Reinhard Räbber, Mirco Stodollick, Oliver Stodollick, Marc Vollmer und Karl Heinz Wolf für 25 Jahre Mitgliedschaft und für 50 Jahre Walter Beckmann, Albert Diemar und Theo Siebert. Bei den Wahlen wurden der stellvertretende Kompanieführer, Marc Vollmer, der stellvertretende Kassierer, Oliver Beckmann, sowie die Beisitzer, Ingo Beckmann-Kobold, Jan-Peter Schott und Christian Voss, wiedergewählt. Innerhalb des Vorstandes kam es zu einem Wechsel von Posten, da Marvin Eichler als neuer stellvertretender Geschäftsführer gewählt wurde. Seinen bisherigen Posten als erster Standartenträger, übernimmt sein bisheriger Stellvertreter, Jakob Wrede. Neu in den Vorstand kamen Marvin Löhr, als zweiter Standartenträger, und Lothar Görs, als Seniorenvertreter. Diese Neubesetzungen bzw. Verschiebungen ersetzen Martin Stuhldreher, der neun Jahre den Posten des stellvertretenden Geschäftsführers bekleidet hat, und Hermann Reiter, der sich in den vergangenen Jahre als Seniorenvertreter um alles kümmerte, was die Belange der älteren Schützenbrüder betraf. Beiden dankte die Versammlung mit flammenden Applaus und einem kleinen Präsent.

„Kick off“ zum Jubiläumsjahr 250 Jahre St. Sebastianus Schützenbruderschaft Oeventrop

Am Schluss jeder Versammlung ergriff Schützenorberst Johannes Bette das Wort. In diesem Jahr feiert die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Oeventrop ihr 250 jähriges Bestehen. Dieses Jubiläum wird mit mehreren Veranstaltungen gefeiert. „Kick off“ ist das Patronatsfest am kommenden Samstag, den 16.01.2016 mit der Sebastianfeier in der Schützenhalle Oeventrop, die traditionell mit einer Schützenmesse um 18:00Uhr beginnt. Anschließend wird die Festzeitschrift vorgestellt, über Veranstaltungen zum Jubiläumsjahr, sowie dem anstehenden Jubiläumsschützenfest vom 26. – 28. August 2016 informiert. Erstmalig wird auch das Erinnerungswappen zum Kauf angeboten. Sowohl der Musikverein als auch das freiw. Tambourkorps von Oeventrop werden wieder mit Ihren Einlagen das Publikum in Schützenfestlaune versetzen.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.