Kinder ermitteln ihr Königspaar / Buntes Treiben auf der Friedrichshöhe mit Tombola

Anzeige
Das noch amtierende Kinderschützenkönigspaar Nele Goor und Lars Bienstein
Arnsberg: Halle Friedrichshöhe | NIEDEREIMER Am kommenden Sonntag (26.04.15) ermitteln die Kinder auf der Friedrichshöhe ihr neues Kinderkönigspaar. Hierzu lädt das noch amtierende Kinderkönigspaar Nele Goor und Lars Bienstein sowie der Vorstand der Sankt Stephanus Schützenbruderschaft Niedereimer alle Kinder mit Eltern, Großeltern, Verwandten und Freunden herzlich in die Halle Friedrichshöhe ein. Vorab um 11 Uhr treffen sich die Teilnehmer am AWO-Kindergarten „Kleine Eiche“ und ziehen von dort aus zur Vogelstange im Deinscheid, wo das neue Kinderkönigspaar mit Spannung ermittelt wird. Im Anschluss bietet das amtierende Königspaar Ralf Ernst und Sabine Hümmecke mit ihrem Hofstaat wieder reichlich Kinderspiele an. Zudem können sich die Kinder in der Hüpfburg austoben. Vom Team des AWO-Kindergartens „Kleine Eiche“ können sich an diesem Tag die Kinder schminken lassen. Zwischendurch gibt es noch tolle Darbietungen junger Tänzerinnen und Tänzer. Für das leibliche Wohl ist beim Kinderschützenfest natürlich mit Getränken, Leckereien vom Grill und der Cafeteria erneut bestens gesorgt. Ein Höhepunkt für die Erwachsenen wird wohl wieder die reichlich bestückte Tombola mit hochwertigen Sachpreisen sein. Die Schützenbruderschaft hofft wieder auf rege Beteiligung und gutes Wetter an diesem Schützenfesttag.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.